Startseite  

28.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Pink Lady, Rum und Zumba

‚Summer Vibes' an Weihnachten und Silvester auf Mauritius

Pink Lady, Rum und Zumba passen so gar nicht zu Weihnachten? Auf Mauritius schon. Die Veranda Resorts präsentieren die neueste Idee ihres erfolgreichen „Deep into Mauritius“- Konzepts.

Unter dem Motto „Fruitilicious Summer Vibes“ wird es in allen vier Resorts ein tropisches und buntes Weihnachten und Silvester geben, das den kalten Winter in Deutschland vergessen lässt.

Im Veranda Pointe Aux Biches Hotel wird Weihnachten auf tropische Art gefeiert: Mit den Füßen im Sand und traditioneller Weihnachtsmusik im Hintergrund, lässt sich ein lokal hergestellter Rum am besten genießen. Mit dem Pink Lady- Cocktail feiert man an der Strandbar und tanzt abends zu Drums und Tropical Cabaret.  Das neue Jahr begrüßt man auch in Mauritius mit einem grandiosen Feuerwerk, das unter einem klaren,  funkelnden Sternenhimmel besonders spektakulär ist.

Das Veranda Paul et Virgine Hotel in Grand Gaube lädt Gäste ein, Weihnachten auf traditionell Mauritische Weise zu feiern: Neben ausladenden Mauritischen Spezialitäten dürfen sich Gäste auf eine Zumba-Session unter Kokosnusspalmen am Strand freuen. In der Silvesternacht wird ein DJ für die passende Stimmung sorgen, bevor das Feuerwerk das neue Jahr einleitet. Für den Kater danach, steht am nächsten Tag ein Picknick-Brunch an oder eine Detox-Behandlung im Spa.

Im Veranda Palmar Beach Hotel in Belle Mare wird Weihnachten mit einem BBQ am Pool eingeleitet. Die Gäste erwarten dort eine Live Band mit Live Show, bei der die Mauritische Kultur im Vordergrund steht. Das alte Jahr verabschiedet sich mit einem exotisch-frisch-fruchtigem Buffet und einer bunten Showeinlage, DJ und Feuerwerk.

Das Veranda Grand Baie Hotel lädt die ganze Familie zum Weihnachtsessen ein. Nicht nur ein Live Chor wird für festliche Stimmung sorgen; die kleinen Gäste erhalten besondere Geschenken vom Weihnachtsmann höchstpersönlich. Am Silvesterabend startet eine Countdown-Party für die ganze Familie inklusive Feuerwerk am Strand.

Auf Mauritius leben viele Ethnien. Entsprechend wird Weihnachten dort auf viele verschiedene Weisen gefeiert. Westliche Gewohnheiten breiten sich langsam aus auf der Insel: Gefüllter Truthahn und Weihnachtspudding werden beliebter, ebenso Weihnachtstorten, wie Bûche de Noel. Familienzusammenkünfte werden meist bei den Großeltern abgehalten. Haus und Wohnzimmer sind immer nett dekoriert. Am Abend des 24. Dezembers liegen die Geschenke zum Auspacken unter den Weihnachtsbäumen bereit, welche, ganz nebenbei keine Palmen, sondern echte Kiefern oder Fichten sind. Ab und an gibt es auch an Heiligabend schon ein Feuerwerk zu bestaunen.

Fotos: Veranda Resorts

 


Veröffentlicht am: 12.11.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit