Startseite  

25.06.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

MYDAYS Erlebniscup: Ran an den Ball und losgekickt

Die Schienbeinschoner angelegt, rein ins Fußballtrikot und los geht's! Der Erlebnisprofi MYDAYS verwandelt das Berliner Olympiastadion erneut zum B2B-Fußballtraum. Nach dem erfolgreichen ersten MYDAYS Erlebniscup im letzten Jahr geht es auch 2009 auf dem heiligen Rasen wieder heiß her. Interessierte Firmen können sich ab sofort unter www.mydays.de/erlebniscup2009 anmelden.

Der MYDAYS Erlebniscup wurde im letzten Jahr vom Münchner Erlebnisprofi MYDAYS und der Berliner Eventagentur Fast Forward ins Leben gerufen. Die Idee war dabei, Amateur-Kickern die Möglichkeit zu geben, im legendären Berliner Olympiastadion Fußball zu spielen. 16 Firmenteams waren letztes Jahr begeistert am Start. Im Juni 2009 geht der MYDAYS Erlebniscup nun in die Verlängerung. Auch dieses Jahr können Unternehmen wieder diese besondere Gelegenheit zu Motivations- und Networkingzwecken nutzen. Ab sofort kann man sich mit einer Mannschaft von bis zu 10 Spielern auf www.mydays.de/erlebniscup2009 anmelden.

Die Teilnehmer erleben einen unvergesslichen Tag im Olympiastadion. Die Spieler ziehen sich in den Katakomben des Stadions um und gehen denselben Weg zum Spielfeld wie die Profis des Finales der WM 2006. Gänsehaut ist hier garantiert. Gespielt wird auf vier Kleinfeldern mit sieben Spielern pro Mannschaft. Auf die Sieger warten hochkarätige Erlebnisgewinne von MYDAYS. Um das Spielfeld herum baut der Münchner Erlebnisprofi zusätzlich einen außergewöhnlichen Erlebnispark mit Segways, Quads, etc. für Spieler und Begleitpersonen auf. Für die medizinische Versorgung stehen der Hertha BSC Mannschaftsarzt Dr. Thorsten Dolla und mobile Massageteams parat. Eine große Party für alle Teilnehmer rundet den MYDAYS Erlebniscup am Ende des Spieltages ab.

"Der MYDAYS Erlebniscup bietet Firmen die einzigartige Gelegenheit, einerseits ihre Mitarbeiter zu motivieren und anderseits interessante Geschäftsbeziehungen zu knüpfen", so Fabrice Schmidt, Geschäftsführer der MYDAYS GmbH. "Darüber hinaus dürfte es für jeden Hobby-Fußballer die Erfüllung eines lang gehegten Traumes sein, einmal im Leben auf dem gleichen Rasen wie die Weltmeister von 2006 spielen zu können."

Noch sind Plätze für den zweiten MYDAYS Erlebniscup frei. Informationen zum Event finden sich auf www.mydays.de/erlebniscup2009 und telefonisch unter der Nummer 089 - 76 77 60 0. Der Anmeldeschluss für Teams ist der 30. April 2009.

Immer informiert sein?

Lesen Sie auch diese Artikel:

Kann Deutschland den WM-Titel verteidigen?
Deutschland im Fußballfieber
WM-Pausen am Arbeitsplatz
Zusammen. Geschichte schreiben
Elf Freunde in Russland
Der ultimative Russland-Guide für Fußball-Fans
Face-to-face mit den Stars von Mainz 05
Santander bald Sponsor der UEFA Champions League
Zum Saisonstart
Kicken wie die Profis
WM-Feeling light
Real Madrid wird stärkste Fußball-Marke der Welt
Bayern, Dortmund und Co.
Erst Dessert, dann Suppe
Qatar Airways verlängert Partnerschaft mit FC Barcelona
10 Fakten über Island und sein Fußball-Team
Island bereits Europameister
Playing in Style
Montafon: Guter Boden für Spaniens Nationalelf
Eine Liga für sich
FIFA World Football Museum
Internationaler Fußball-Preisindex
Partnerschaft geht in die Verlängerung
Uwe Seeler: „Ich bleibe lieber Rentner“
Blind Guardian pushten den FCB
Brasilianische Wochen für Fußballfans
Du kannst alles haben
ARDBEG DAY 2014
Im Nike-Trikot gegen Deutschland
Ein Fußballtraum wird wahr
Fußballstars nutzen Tiroler Bergsommer zum Training
ManU - Saisonrückblick 2010/11
wandkick – die Miniball-Torwand für Büro, Event, Garten und Wohnung
Anpfiff für „Rasen für Grönland“
Promialarm beim Rudelgucken
Emirates Nachricht: Längste La Ola Welle im Web gesucht
Gut und sicher durch die Fußball-WM kommen
Zürich: Hiltl WM-Lounge
Public Viewing: WM-Fieber in der Kia City Arena Frankfurt
Mit Kia zur WM – als aktiver Fußballer
Klarer Bayern-Sieg bei den Trikots
Österreich jubelt: Wir sind Fußball-Europameister
Anpfiff für die Bundesliga-Tipprunde bei freenet.de
Fortuna Köln - erster demokratische Fußballverein
Auf in die Top-Arenen der Bundesliga
Deutschlands erstes Fußball-Radio ist gestartet: 90elf.de
Spitzenspiele – im Stadion live dabei
DFB verteilt im Pokal 38 Millionen Euro

 


Veröffentlicht am: 03.03.2009

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit