Startseite  

24.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Jung und immer erreichbar

... und das mit jungen Tarifen


Es hat viele Vorteile jung zu sein: Die Welt steht einem offen, der Körper ist in Bestform und der Spaß im Leben ist das Wichtigste. Leider ist dies jedoch auch die Zeit, in der Geld ein besonders knappes Gut ist.

Dies wissen die Dienstleistungsunternehmen und Einzelhändler, die mit attraktiven Vergünstigungen für junge Leute die Kundschaft von morgen suchen. Der Telekommunikationsanbieter Vodafone macht diesbezüglich keine Ausnahme. Er trumpft mit Spartarifen für Personen unter 26 und Studenten bis 30 Jahre auf. So kann zu Spottpreisen mit Freunden und Familie Kontakt gehalten werden.

Ein Tarif für Studenten, FSJler, Azubis und Bufdis bis 30 Jahre

Speziell für junge Leute hat Vodafone eine Tarifsparte ins Programm aufgenommen: die Vodafone Junge Leute Tarife. Sie sind erheblich günstiger als die regulären Tarife und weisen zudem ein beeindruckendes hohes Datenvolumen auf. Kurzgefasst: Junge Leute, die eine bedeutende Nutzergruppe bei Kommunikationsanbietern darstellen, surfen bei Vodafone preiswert und schnell im mobilen Netz. Natürlich ist das nicht alles.

Das macht die Günstig-Tarife für junge Leute aus


Die neuen Vodafone Smartphone Tarife für junge Leute richten sich an Personen zwischen 18 und 25 Jahren sowie an Studenten bis zu 30 Jahren. Dies ist eine Zielgruppe, die besonders häufig zum Smartphone greift, aber auch besonders wenig Geld in der Tasche hat. Mit den Vodafone Junge Leute Tarife ist es nun möglich, für kleines Geld im Internet zu surfen, zu telefonieren und zu simsen. Im Angebot sind die vier Tarife: Smart Young, Red Young, Red Young L und Red Young XL, die sich hauptsächlich bezüglich des enthaltenen Highspeed-Volumens unterschieden.

Vodafone weiß, dass insbesondere jüngere Nutzer verstärkt im mobilen Netz aktiv sind. Deshalb trumpft der Kommunikationsanbieter ebenfalls in diesem Bereich bei seinen Vodafone Junge Leute Tarife auf. Der kleine Smart-Tarif hat ein Datenvolumen pro Monat von einem Gigabyte. Bei den Red Young Varianten gibt es drei, sechs oder gar zehn Gigabyte monatlich. Damit ist bereits ein ordentliches Surfen im Netz möglich.

Die günstigen Preise gehen jedoch nicht zu Lasten der Geschwindigkeit. Auch bei den vier Junge Leute Tarifen surfen Nutzer mit maximaler LTE Geschwindigkeit im Internet. Im Bestfall sind daher Verbindungsraten von bis zu 375 Mbit/s möglich. Beachtenswert ist außerdem, dass auch bezüglich der restlichen Basisausstattung die Vodafone Junge Leute Tarife den Youngster wunschlos glücklich zurücklassen. Aufgrund der All-Net-Flat ist ein unbegrenztes Telefonieren in deutsche Handynetze sowie ins Festnetz rund um die Uhr möglich. Gleiches zählt natürlich für die SMS.

Sorglos mit dem Smartphone in Europa unterwegs

Junge Leute verreisen besonders häufig. Mit Bus, Zug oder Flugzeug geht es zu Freunden in Europa. Damit durch das Reisen die Smartphonekosten nicht ins unermessliche steigen, hat Vodafone die gesonderten Kosten fürs EU-Roaming abgeschafft. Dadurch lässt sich im europäischen Ausland ohne Zusatzkosten telefonieren, surfen und texten. Es ist ein Genuss, jung zu sein!

 


Veröffentlicht am: 02.12.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit