Startseite  

28.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Entspannung nach den Feiertagen

Die Vorzüge winterlicher Saunabesuche

Graue Tage, der erste Schnee und immer weiter sinkende Temperaturen zeigen es: Der Winter ist da. Nach dem Trubel über die Feiertage mit Plätzchenbacken, Tannenbaumschmücken und Familienbesuchen sollte man nicht vergessen, sich selbst etwas Entspannung zu gönnen. Angenehme Stunden der Erholung bietet zwischen winterlicher Trägheit und Feiertags-Stress ein Besuch in der Sauna.

Egal ob allein oder mit der ganzen Familie – Wärme und Wellness versprechen zu jeder Jahreszeit ausgleichende Ruhe und führen langfristig zur Verbesserung der Gesundheit. „Vor allem im Winter ist ein Besuch in der Sauna empfehlenswert und wohltuend“, weiß Christian Barning, Geschäftsführer der Wärmegrad GmbH. Das wissen auch die Finnen und Isländer, die das ganze Jahr hindurch niedrige Temperaturen kennen und bekannt sind für ihre Vorliebe zum Saunabaden.

Dank des wärmenden und wohligen Gefühls entspannen sich Körper und Seele. Dennoch gibt es beim winterlichen Saunabesuch etwas zu beachten: „Saunieren ist nicht als Maßnahme geeignet, um den erkalteten Körper aufzuwärmen“, so Barning. „Die Gefahr, dass der Temperaturunterschied den Kreislauf zu sehr belastet, ist hier möglicherweise doch zu groß. Ein einleitendes Fußbad sowie eine Dusche bereiten den Körper langsam auf die Wärme vor.“

Frostige Winterlandschaften genießen

Vor allem bei der körperlichen Regeneration profitieren Saunabesucher im Winter, egal ob in einem öffentlichen Schwitzbad oder der eigenen Sauna im Garten wie der Wärmegrad-Außensauna. So kann die Abkühlungsphase, die nach jedem Saunagang auf dem Programm steht, direkt im kalten Schnee erfolgen. Wem das doch etwas zu kalt ist, der nutzt während des Rückgangs der Körpertemperatur den verglasten Ruhebereich der Außensauna und genießt so die Aussicht auf die verschneite Gartenlandschaft. Mit dem integrierten Ruhebereich bietet die Wärmegrad GmbH das Rundum-sorglos-Paket für ihre Kunden. „Die Sauna wird vollständig ausgestattet angeliefert“, so Barning. „Bett, Lampen, Decken, Handtücher oder auch Bücher sind in der Lieferung ebenso enthalten wie das Tablet, über das die Sauna gesteuert wird. So kann in Zeiten von Smart Home die Sauna per Knopfdruck aus der Ferne auf die gewünschte Temperatur vorgeheizt werden.“ 

Wohltuend zu jeder Jahreszeit

Neben dem allgemeinen Wohlbefinden und dem positiven Einfluss auf die Psyche eines Menschen gilt der Gang in die Sauna als Gesundheits-Allrounder. Vor allem Erkältungen beugt das Schwitzbad vor. Häufig bekommen langjährige Saunagänger seltener Erkältungen. Ist eine Grippe bereits ausgebrochen, sollte ein Saunagang jedoch vermieden werden. „Auch wenn ein Saunabesuch gerade im Winter wohltuend wirkt, ist es wichtig, über das Jahr verteilt zu Saunieren, um Erkältungen ausreichend vorzubeugen“, empfiehlt der Wärmegrad-Geschäftsführer. „Mindestens einmal wöchentlich sollte ein Saunabesuch auf dem Programm stehen, um langfristig das Immunsystem zu stärken.“

Foto: Wärmegrad Außensauna im Winter

 


Veröffentlicht am: 25.12.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit