Startseite  

24.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Buch der Woche: "Volkswagen - Eine deutsche Geschichte"

Ein spannendes Wirtschaftsbuch

Volkswagen - ein Erfolgsgeschichte, damals. Volkswagen - ein Skandal, heute. Die Wahrheit? Irgendwo dazwischen. Der Wirtschaftsjournalist Marc C. Schneider erzählt in seinem Buch "Volkswagen.

Eine deutsche Geschichte" vom wechselvollen Schicksal eines sehr deutschen Konzerns, dessen innerfamiliäre Machtkämpfe allein schon das Zeug zur großen Tragödie haben. Auf der Basis von langjährigen Recherchen, Gesprächen und Interviews mit Entscheidern und Insidern portraitiert Schneider den Weltkonzern - seine guten und seine schlechten Seiten.

Wenn Volkswagen wankt, wankt die Republik

Kein anderes Unternehmen spiegelt das Wirtschaftswunder nach dem Zweiten Weltkrieg besser wider als Volkswagen. Mit dem internationalen Erfolg des legendären VW Käfer begann der Aufstieg der Bundesrepublik zum Exportweltmeister. Doch der von Ingenieur Ferdinand Porsche im Auftrag Adolf Hitlers im Niemandsland zwischen Hannover und Berlin angesiedelte Autobauer durchlief extreme Höhen und Tiefen: Seit den 1970-Jahren steckte der Wolfsburger Konzern alle zehn Jahre in der Krise - und die Lage ist erneut bedrohlich. Sein Wohl und Wehe spiegelte sich stets in der Politik, mit der er aufs Engste verflochten ist. Kann das Unternehmen mit seinem erzpatriarchalischen Fundament den nötigen radikalen Wandel nach dem Dieselskandal vollziehen?

Gelingt die Neuaufstellung, könnte diese urdeutsche Geschichte eine weitere Wendung zu neuen Höhen nehmen. Scheitert sie, steht viel auf dem Spiel - für Volkswagen, Mitarbeiter, Aktionäre und Deutschland insgesamt. Mark C. Schneider gibt einen tiefen Einblick in die Entwicklung und Kultur des Autokonzerns, der auf einer Vielzahl von Gesprächen mit den Protagonisten beruht.

genussmaenner.de meint: Ein spannendes Wirtschaftsbuch, unterhaltsam und leicht geschrieben. Es erlaubt Einblicke in den Volkswagenkonzern, von Audi über Porsche bis zu Volkswagen. Wer sich für die Automobilwirtschaft und für Volkswagen interessiert, bekommt spannende Innenansichten aus dem Wolfsburger Konzern geliefert. Wer verschiedene Managertypen und -verhaltensweisen kennenlernen möchte, findet ebenfalls interessante Punkte. Ganz klar ein lesenswertes Wirtschaftsbuch fürs Fest und/oder zur Lektüre über die Weihnachtstage.

Der Autor

Mark C. Schneider ist Wirtschaftsjournalist und Autor. Er lebt und arbeitet in Hamburg. Geboren wurde er 1973 in Hildesheim. Erste journalistische Schritte unternahm er in Göttingen als Marketingreferent der Stadt Göttingen, später dann Pressesprecher des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur in Hannover. Es folgte ein Volontariat bei der Gruner + Jahr Wirtschaftspresse und an der Kölner Journalistenschule. Er schreibt seit mehr als zehn Jahren über die Autoindustrie, erst beim Wirtschaftsmagazin Capital, dann beim Handelsblatt als Branchenkorrespondent in Hamburg. Seit Juni 2014 baut er bei Axel Springer BILANZ Deutschland mit auf.

Volkswagen - Eine deutsche Geschichte
Autor: Mark C. Schneider
Berlin-Verlag
Preis: 22,00 Euro
ISBN: 978-3-8270-1322-4

Sie möchten ein Buch gewinnen?
Eine Mail an hharff@instock.de (Stichwort: Volkswagen) genügt, um an der Verlosung (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen) teilzunehmen.

 


Veröffentlicht am: 26.12.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit