Startseite  

20.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Für Sie entdeckt: Hendrick`s Gin

Probieren Sie den MONSIEUR PROVOCATEUR



Der außergewöhnliche Herstellungsprozess von Hendrick`s Gin kombiniert zwei alte Brenntraditionen. Verwendet wird zum einen der Carter-Head mit Dampfinfusion, der in den20er-Jahren konstruiert wurde und von dessen Bauart nur wenige auf der Welt existieren.

Zum anderen kommt ein kleiner Brennkessel aus Kupfer zum Einsatz, ein so genannter Benett Still, dessen Konstruktion Mitte des 19. Jahrhunderts erfolgte. Die Kombination der beiden Prozesse erzeugt einen göttlich glatten Gin, der einen starken Charakter und die Balance feiner Aromen vereint. Nur der ungewöhnliche Hendrick`s Gin wird mit Essenzen aus Gurken und Rosenblättern infusiert. Hendrick`s Gin wird in Chargen von maximal 450 Liter gefertigt, was eine herausragende Qualitätskontrolle und Exklusivität verspricht.

Längst hat der exzentrische Gin aus der nostalgischen Apothekerflasche Kultstatus erreicht und wird hierzulande vom hauseigenen Markenbotschafter Coco präsentiert. Dandylike veranstaltet Coco jährlich die verschiedensten Events rum die Edelmarke. "Hendrick`s Gin schenkt mit seinem blumigen Aroma allen Träumern und Entdeckern, die sich nicht mit dem Alltäglichen zufrieden geben, den puren Genuss", so CoCo über Hendrick`s.

Hendrick`s Gin wird in Deutschland von der Campari Deutschland GmbH vertrieben.

MONSIEUR PROVOCATEUR aus dem Bistro Carmagnole, Hamburg - der Der Dink, um sein Können auszubauen

Zutaten:
45ml Hendrick`s Gin mit Schwarztee Infusion
22 ml Rote Beete- Granatapfel- Rosen- Champagner Shrub
15ml Verjus
60ml Champagner

Zubereitung:
Hendrick`s Gin, Shrub und Verjus in einen mit Eiswürfeln gefüllten Cocktail Shaker geben, kräftig schütteln, in eine Cocktailschale abseihen und anschließend mit dem Champagner auffüllen. Vorsichtig durchrühren und in einer schönen Tasse servieren.

 


Veröffentlicht am: 26.12.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit