Startseite  

29.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Rennfahrer und Sim-Racer rasen um eine Million

Ein Highlight auf der CES 2017...

Um eine Million US-Dollar geht es beim „VISA Vegas eRace“ am Rande der CES (5.-8. Januar 2017) in Las Vegas. Im Venetian Hotel treten am Sonnabend, 7. Januar 2017, alle zehn Profi-Rennteams der Formel E mit jeweils zwei Fahrern und einem von zehn professionellen Simulator-Renn-Stars zur Entscheidung um das ungewöhnlich hohe Preisgeld von einer Million Dollar an.

Für das Panasonic Jaguar Racing-Team vertauschen Adam Carroll und Mitch Evans den Sitz in ihrem Formel E-Renner mit einem Platz am Simulator. Als Sim Racer gehört für das Rennen in Las Vegas Greger Huttu aus Finnland zum Team. Der 18-jährige Huttu fährt schon seit Jahren Rennen am Simulator – mit Erfolg. James Barclay, Team-Direktor beim Panasonic Jaguar Racing-Team, hofft, dass Huttu Carroll und Evans mit den richtigen Tipps ins Rennen schicken wird und sieht das „VISA Vegas eRace“ als Beweis, dass Motorsport mit Elektrofahrzeugen eine wachsende Fan-Basis überzeugt.

Der Sieger erhält 200 000 US-Dollar, für die Polo-Position sind 25 000 US-Dollar fällig, für die schnellste Runde noch einmal 10 000 US-Dollar. Jeder Teilnehmer geht mit mindesten 20 000 US-Dollar nach Hause. Das Rennen wird um 17.05 Uhr Mitteleuropäische Winterzeit, die Qualifiing bereits um 14,25 Uhr. (ampnet/Sm)

Foto: Peter Schwerdtmann

 


Veröffentlicht am: 29.12.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit