Startseite  

27.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Der XXL-Schneemann im Fichtelgebirge

Eine große Rosenmontagsparty für einen großen "Mann"

Am 27. Februar 2017 lädt Deutschlands größter Natur-Schneemann Jakob wieder zur Rosenmontagsparty ins Fichtelgebirge. Aus einer spontanen Idee heraus entstanden, bauen die Freiwilligen um die Initiatoren Horst und Berndt Heidenreich bereits zum 32. Mal ihren Jakob aus Tonnen von Schnee.

Der aktuelle Rekord liegt bei einer Höhe von 12,65 Metern. Mit Schneemann-Bier, Schmankerl-Buden, Fackelzug, Maskenfete und DJ-Party ist den ganzen Rosenmontag über ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für Groß & Klein geboten.

Voraussichtlich am 24. Februar starten die Schneemannbauer und bringen mit Schaufeln und Baggern die 40 bis 50 LKW-Ladungen Schnee in Form. Live-Bilder für erste Neugierige gibt es auch auf der Bischofsgrüner Internetseite unter www.bischofsgruen.de. Am Rosenmontag selbst freuen sich die kleinen Gäste bereits am Nachmittag ab 15 Uhr auf Krapfen-Wettessen, Kindertanzwettbewerb, Sackhüpfen, Faschingsmaskenschminken und andere Aktionen.

Den offiziellen Auftakt bildet das Anschießen der Bischofsgrüner Böllerschützen um 19 Uhr. Musikalisch von der Fichtelgebirgskapelle Ebnath begleitet, marschiert der traditionelle Fackelzug festlich durch das nächtliche Dorf zum Marktplatz, wo Jakob wartet. Hier sorgen humorvolle Showeinlagen, die Akustik-Band "play again sam" und DJ Calippo bei der Open Air-Party für eine ausgelassene Stimmung bis tief in die Nacht.

Bereits schon Kult geworden ist das eigens gebraute Schneemannbier von der Brauerei Lang aus Schönbrunn / Wunsiedel. Zum 30-jährigen Jubiläum 2015 erstmals angeboten, genießen Besucher auch in diesem Jahr wieder das süffige, nach einem Zweimaischverfahren gebraute Bier. Zu kaufen gibt es den Hopfensaft exklusiv nur in Bischofsgrüner Gasthäusern und Getränkemärkten. In der typisch großen Bügelverschlussflasche ist das Bier selbstverständlich auch als Präsent erhältlich, aber getreu dem Motto "Wenn weg, dann weg" stehen vom Schneemannbier insgesamt nur 85 Hektoliter zur Verfügung.

Noch mehr Schnee erleben die Besucher im Fichtelgebirge, das als eines der schneesichersten Mittelgebirge Deutschlands gilt, auf ökologisch-geführten Schneeschuh-Wanderungen oder über 300 Kilometern Loipen, teilweise beschneit und sogar beleuchtet. Die Skigebiete rund um Schneeberg und Ochsenkopf versprechen zudem Skivergnügen für die ganze Familie.

Speziell für das Fest mit Jakob bietet das Hotel Kaiseralm über die Faschingstage ein Schneemann-Arrangement. Vier Übernachtungen vom 24. bis 28. Februar 2017 inklusive Frühstücksbuffet, Begrüßungsgeschenk und einem Willkommens-Kaiseralm-Cocktail sind ab 536 Euro für zwei Personen im Doppelzimmer buchbar. Zusätzlich im Preis enthalten sind ein 4-Gänge Abendessen mit Zithermusik am Freitag, ein kalt-warmes Abendbuffet mit anschließendem Non-Fasching Musik & Tanz begleitet vom Kaiseralm-Duo am Samstag und jeweils ein 4-Gang-Wahlmenü am Sonntag- und Montagabend sowie die Nutzung von Schwimmbad und Sauna.

Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V
+49 (0) 9272-96903-0
www.tz-fichtelgebirge.de.

Foto: Tourismuszentrale Fichtelgebirge

 


Veröffentlicht am: 20.01.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit