Startseite  

21.06.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Ein eigener Porsche-Motor

Drei Stunden reichen

Auto-Fans und Porsche-Liebhabern bietet der Franzis Verlag eine Techniklegende: den Sechs-Zylinder-Boxermotor des Porsche 911 von 1966 als Bausatz im Maßstab 1:4.

Das originalgetreue Modell wird geschraubt und gesteckt und ist dadurch vollbeweglich. Der hochwertige Bausatz wurde nach Originalzeichnungen designt. Mit 290 zum Teil beweglichen Teilen lässt sich der 130 PS starke Antrieb des legendären Sportwagens mit zwei Liter Hubraum bis hin zum Zündfunken in zwei bis drei Stunden realgetreu nachbauen.

Der Bausatz ist für 169 Euro erhältlich und kann über www.franzis.de bezogen werden. (ampnet/Sm)

Foto: Auto-Medienportal.Net/Franzis

 


Veröffentlicht am: 05.02.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit