Startseite  

22.05.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die „Genio“ von Soehnle

... äußerst platzsparend und clever

Platz ist auch in der kleinsten Küche! Vorausgesetzt, er wird richtig genutzt. Ein echtes Platzspargenie und eine Design-Innovation ist die Küchenwaage Genio von Soehnle: Mit einer Länge von 23 Zentimetern und einer Breite von 7 Zentimetern im geschlossenen Zustand passt sie in jede Besteckschublade.

Die Waage überzeugt vor allem durch ihre ausgefeilte Technologie. Ihre Wiegearme sind stufenlos verstellbar und können so auf jede Schüsselgröße eingestellt werden – egal ob große oder kleine Schalen. Insgesamt können bis zu fünf Kilogramm in einer 1-Gramm-genauen-Teilung gewogen werden. Weitere Informationen gibt es auf www.soehnle.de.

Ausgeklügelte Bauweise und starke Leistung

Eine Waage mit Köpfchen und flexiblen Wiegearmen – das macht die Genio zu einem Küchenhelfer, der das Abwiegen von Zutaten für die Zubereitung von Speisen extrem erleichtert. Die Genio denkt mit: Nach Gebrauch schaltet  sie sich automatisch ab und beim Aufklappen automatisch an. Dank der Sensor-TouchFunktion genügt eine sanfte Berührung des Tastenfelds und die Waage ist sofort einsatzbereit. Das Gewicht erscheint dabei auf der großen LCD-Anzeige.

Ausgewogener Komfort mit Stil

Durch das attraktive Design der Genio macht die Arbeit in der Küche gleich doppelt so viel Spaß: Die Genio ist in hochwertiger Glasausführung in drei modernen Ausführungen erhältlich. In Weiß, Grün und Grau passt sie optisch in jede Küche. Die Genio White hat einen dezenten Kreis-Aufdruck, die Genio Grey trägt ZebraStreifen und die Genio Green zeigt sich in diesem Frühling in sanften Grüntönen. Im Handel ist die formschöne Küchenwaage für 29,99 Euro erhältlich.

 


Veröffentlicht am: 25.02.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit