Startseite  

27.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Alles geritzt: Gänsegeschnatter trifft Handwerkskunst

Ostereier-Unikate vom „Gamsegghof“

Nicht an Ostern, sondern irgendwann in den ruhigen Wintermonaten kam Beatrix Hohenegger vom „Gamsegghof“ im Südtiroler Vinschgau die Idee für ihr ungewöhnliches Hobby. Dennoch sind die verzierten Eier ihrer sechs Graugänse gerade zur Osterzeit beliebt. Für diese ritzt die Bäuerin auf Wunsch gern persönliche Widmungen in die robuste Schale.

„Der Druck darf weder zu gering noch zu groß sein, Unregelmäßigkeiten fallen sofort auf“, erklärt sie. Viel Übung, aber auch eine ruhige Hand und Geduld seien notwendig, um die Muster und Sprüche auf den Gänseeiern zu verewigen – die übrigens doppelt bis dreimal so groß sind wie die von Hühnern. Der „Gamsegghof“ ist Mitglied der Südtiroler Qualitätsmarke „Roter Hahn“.

Besuchern zeigt Beatrix Hohenegger nach telefonischer Vereinbarung gern ihre Werkstube im „Gamsegghof“. Er liegt oberhalb von Langtaufers im Vinschgau auf 1.920 Metern. Auch bei ihrer vierten Säule „Bäuerliches Handwerk“ garantiert die Qualitätsmarke „Roter Hahn“ die Einhaltung nachhaltiger Kriterien. So müssen alle verarbeiteten Materialien zu 100 Prozent auf einem Südtiroler Bauernhof „gewachsen“ sein – entsprechend stammen die Eier ausschließlich von den hofeigenen Gänsen.

Unter der Marke „Roter Hahn“ vereint der Südtiroler Bauernbund 1.600 authentisch geführte Höfe in allen Teilen des Landes. Mit den Produktlinien „Urlaub auf dem Bauernhof“ (gleichnamiger Katalog), „Bäuerlicher Feinschmecker“, „Qualitätsprodukte vom Bauern“ und „Bäuerliches Handwerk“ (gleichnamige Broschüren) weisen die Südtiroler den Weg für den Reisetrend der Zukunft: „Roter Hahn“ steht für Qualität und unverfälschtes Reise-Erlebnis. Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol – Brauchtum, Natur und Leben hautnah.

Foto: „Roter Hahn“/Frieder Blickle

 


Veröffentlicht am: 10.03.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit