Startseite  

20.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die neue Startimer Pilot Automatic

... entdeckt auf der Baselworld 2017

Alpina, ein Pionier auf dem Gebiet professioneller Fliegeruhren, präsentiert die neue Startimer Pilot Automatic: Die Startimer – ein legendäres Luftfahrterbe mit höchster Fertigungsqualität.

Die neue Startimer Pilot Automatic ist eine der unverkennbarsten professionellen Fliegeruhren auf dem Markt. Die frühen Flugpioniere hatten strenge Anforderungen: ihre Instrumente mussten extrem präzise und absolut stoßfest sein. Die Fliegeruhren von Alpina besaßen außerdem größtenteils antimagnetische Gehäuse, kontrastreiche Zifferblätter mit überdimensionalen Leuchtziffern und Leuchtzeiger für problemloses Ablesen.

Diese Fliegereigenschaften, für die die Kollektion Startimer seit der Einführung 2011 bekannt ist, bleibt sie treu! Die Kombination aus hervorragenden und hochwertigen Oberflächendetails und zielgerichteten Funktionen bietet Fliegeruhrliebhabern am Handgelenk einen perfekten Ausgleich zwischen Funktionalität und Eleganz.

Alpina ergänzt die Kollektion Startimer Automatic um vier neue Modelle mit unterschiedlichen Stilen.
Die hier vorgestellte AL-525G4TS6 verfügt über ein titanfarbenes Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von 44 mm, das in einem eleganten Kontrast zum matten, dunkelgrauen Zifferblatt steht, welches sich durch die charakteristischen überdimensionalen handapplizierten Leuchtindizes und -zeiger sowie ein Datumsfenster bei 3 Uhr auszeichnet.

Das legendäre Alpina-Dreieck findet sich bei 12 Uhr und auf dem Sekundenzeiger. Die anderen drei Versionen in Edelstahl oder roségold-beschichtetem Edelstahl warten mit einem matten Dunkelblauen oder matten Weißen Zifferblatt auf. Der Zeitmesser mit dem Automatikwerk AL-525, hat eine Gangreserve von 38 Stunden und ist bis 10 ATM (100 m/330 ft) wasserdicht. Den Gehäuseboden ziert eine Gravur des Markenlogos.ood%203.jpg

Erschwinglicher Luxus

Die neue Kollektion Startimer Pilot Automatic positioniert sich mit einem Verkaufspreis unter 900 Euro, somit bietet die Marke mit dem roten Dreieck eine neue hochwertige Uhr mit optimalem Design auf einem äußerst attraktiven Preisniveau an.

 


Veröffentlicht am: 27.03.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit