Startseite  

13.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Last Minute in den Oster-Urlaub

Die sonnigsten Reiseziele für Kurzentschlossene

Ostern rückt näher und damit auch die nächsten freien Tage. Während hierzulande der Frühling gerade Einzug hält, ist das den Sonnenhungrigen meist nicht genug: Sie wollen am liebsten direkt in den Sommer starten. Viele Reisende nutzen daher die Gelegenheit für einen spontanen Kurztrip in den Süden.

Das Mietwagenvergleichsportal HAPPYCAR hat ermittelt, welche Reiseziele zu Ostern besonders im Trend liegen, wo man am besten Sonne tanken kann und für wen sie sich eignen: Familien, Paare oder Singles?

Portugal und Spanien beliebteste Reiseregionen

Anhand der Mietwagenbuchungen hat HAPPYCAR eine Liste mit den zehn meistgebuchten Reisezielen im April zusammengestellt. „Am beliebtesten sind derzeit Ziele, an denen eine gute Chance besteht, dass Ostern schon die 20-Grad-Marke überschritten wird“, sagt Robert Schütze, Geschäftsführer von HAPPYCAR. Besonders die westliche Mittelmeerregion liege im Trend. Palma de Mallorca – Allzeit-Lieblingsziel der Deutschen – landet allerdings „nur“ auf Platz 2 – und muss sich dem portugiesischen Faro geschlagen geben. Portugal werde insgesamt immer beliebter. So schafft es mit Lissabon auch die Hauptstadt des Landes unter die Top 3 der gefragtesten Destinationen.

Reisetrends zu Ostern: Kultur- und Outdoor-Urlaub

Der Fokus der Reisenden liege bei der Wahl des Ziels hauptsächlich auf Sightseeing, Outdoor-Aktivitäten und Party, weniger auf Strandurlaub. „Zum Baden ist es meist noch zu kalt“, meint Schütze. Die derzeitigen Wassertemperaturen seien eher etwas für Hartgesottene. Wer dennoch baden wolle, für den sei Teneriffa die beste Empfehlung. Bessere Temperaturen und Wetteraussichten seien sonst nur bei Fernreisezielen zu erwarten.

Last-Minute-Buchung: Diese Ziele sind besonders günstig

HAPPYCAR hat darüber hinaus überprüft, welche Reiseziele während der Osterfeiertage für Mietwagenurlauber auch kurzfristig noch günstig zu haben sind. Dafür wurden für drei Beispielszenarios die Fahrzeugpreise pro Tag und pro Kopf inklusive Kosten für Extras und Benzin bei einer Reisedauer von sieben Tagen ermittelt:

1) Familie: zwei Erwachsene, zwei Kinder; Mittelklasse Kombi; Vollkasko ohne Selbstbeteiligung; beste Tankregelung; inklusive Zusatzfahrer; Anmietung Kindersitz vor Ort; Fahrstrecke 250 Kilometer

2) Pärchen: zwei Erwachsene; Kompaktklasse; Vollkasko ohne Selbstbeteiligung; beste Tankregelung; inklusive Zusatzfahrer; Fahrstrecke 250 Kilometer

3) Single: ein Erwachsener; Kleinwagen; Vollkasko ohne Selbstbeteiligung; beste Tankregelung; Fahrstrecke 250 Kilometer

Je nach Reiseziel und gewählter Fahrzeugkategorie unterscheiden sich die Preise. Durchweg günstig wird es während der Osterfeiertage in Lissabon und auf Teneriffa:

  Familie Pärchen Single
  (Preis pro Kopf und Tag) (Preis pro Kopf und Tag) (Preis pro Kopf und Tag)
Lissabon 11,98 € 17,21 € 17,73 €
Teneriffa 12,54 € 14,58 € 21,97 €

Für Familien gibt es außerdem noch preiswerte Angebote im spanischen Malaga (18,17 €/Pers. u. Tag), Pärchen werden in Faro fündig (17,05 €/Pers. u. Tag). Für Singles ist Alicante eine Überlegung wert: Hier fallen pro Tag Kosten von rund 21,20 Euro für Mietwagen und Treibstoff an. „Dort sind die Kontingente der Vermieter noch nicht ausgereizt und die Chance, ein Schnäppchen zu machen, ist vergleichsweise groß“, erklärt Schütze.

Anders sieht es beispielsweise in Palma de Mallorca aus. Gerade bei Kleinwagen wird es bereits teurer. Bei den größeren Fahrzeugklassen gebe es zwar noch günstige Angebote, aber wer Extras wie einen Kindersitz benötigt, sollte lieber schnell buchen und den Wunsch beim Vermieter vorab ankündigen, rät Schütze. „Solche Extras werden direkt vor Ort gebucht und sind nur in sehr begrenzten Mengen vorrätig.“

Tipps für die Last Minute Mietwagenbuchung

Neben dem Hinweis, zeitnah zu buchen, gibt HAPPYCAR Interessierten auf der Suche nach einem Last Minute Mietwagen folgende Tipps mit auf den Weg:

1) Buchen Sie den Mietwagen vorab von Deutschland aus. So hat man im Zweifelsfall einen deutschsprachigen Ansprechpartner. Der Kundenservice hilft auch bei Fragen zu kurzfristigen Buchungen weiter und ist z. B. direkt über die HAPPYCAR-App erreichbar.

2) Vergleichen Sie die Preise an verschiedenen Mietwagenstationen. Oft sind die Preise am Flughafen etwas günstiger als in der Stadt.

3) Mit der besten Tankregelung (Full-to-Full) kann man meist deutlich bei den Benzinkosten sparen. Wichtig: Heben Sie den Beleg für die letzte Betankung vor der Fahrzeugrückgabe auf.

4) Vollkasko ohne Selbstbeteiligung ist etwas teurer, sichert den Kunden im Schadensfall aber ab. Die Kosten in Höhe der Selbstbeteiligung erhält man dann von der Versicherung zurück. Vor Ort sollte man sich auf keinen Fall zusätzliche Versicherungen aufdrängen lassen.

5) Bei einigen Mietwagenangeboten ist nur eine bestimmte Fahrleistung an Kilometern im Preis inklusive. Für Extra-Kilometer fallen dann Zusatzkosten an. Wer längere Strecken zurücklegen will, sollte auf Angebote mit unbegrenzter Reichweite achten.

6) Je nach Zustand der Straßen vor Ort ist auch eine Versicherung für Schäden an Reifen, Unterboden und Scheiben sinnvoll.

Foto: fotolia c gstockstudio

 


Veröffentlicht am: 30.03.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit