Startseite  

23.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wirtschafts-News vom 3. April 2017

Michael Weyland informiert...


Fuji Heavy Industries (FHI) feiert 100. Geburtstag und schenkt sich selbst einen neuen Namen: Der Mutterkonzern und Hersteller der Subaru-Fahrzeuge firmiert seit dem 1. April 2017 als Subaru Corporation.

Mit der Umbenennung im Jubiläumsjahr übernimmt Fuji Heavy Industries den weltweit bekannten Markennamen seiner Automobiltochter, die mit 94 Prozent des Gesamtumsatzes die wichtigste Unternehmenssparte bildet.

Die Umbenennung soll das Wachstum als weltweite Automobil- und Luftfahrtmarke beschleunigen. Sie ist Teil des mittelfristigen Management-Plans "Prominence 2020", der eine robuste Geschäftsstruktur schaffen soll. Unter dem Dach der Subaru Corporation finden sich künftig die auf Luftfahrt spezialisierte Aerospace Company und die Automobilsparte, in die auch das Geschäft mit Industrieprodukten integriert wurde. Mit der Umstrukturierung will das Unternehmen die Wettbewerbsfähigkeit seines Kerngeschäfts stärken und Management-Ressourcen effizienter nutzen, um nachhaltig zu wachsen, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und sich so für die nächsten Jahrzehnte noch besser aufzustellen. Die Anfänge von Fuji Heavy Industries reichen bis in das Jahr 1917 - und somit exakt 100 Jahre in die Vergangenheit.   Der Markenname "Subaru" (japanisch für Vereinigung) kommt erstmals zum Einsatz beim Prototypen P-1 aus dem Jahr 1954, der später in Subaru 1500 umbenannt wird. Allerdings rollen gerade einmal sechs Fahrzeuge für Testzwecke im Taxibetrieb über die Straße.     Größere Bekanntheit erlangt erst der Subaru 360, der 1958 als Kleinstwagen mit Kulleraugen-Scheinwerfern für Aufsehen sorgt.

Weiterlesen: 1 2 Vorwärts »

 


Veröffentlicht am: 03.04.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit