Startseite  

11.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Schmökern in der Ferne

Hier geht der Lesestoff im Urlaub nicht aus

(w&p) Abtauchen in die Welt von Jane Austen, Dan Brown und Joanne K. Rowling: Ein gutes Buch gehört für viele zum Entspannen im Urlaub dazu. Deshalb gibt es in zahlreichen Ferienwohnungen eine große Auswahl an Lesestoff für die Gäste.

Anlässlich des Welttages des Buches am 23. April 2017 hat Tripping.com, die weltweit größte Suchmaschine für Ferienwohnungen und Kurzzeitvermietungen, daher fünf außergewöhnliche Unterkünfte mit eigener Bibliothek oder einem großen Bücherbestand herausgesucht. „Die Bücher sorgen für einen ganz besonderen Charme in den Ferienunterkünften und das Durchstöbern der Literatur macht immer Spaß“, erklärt Jen O’Neal, CEO und Gründerin von Tripping.com.

London, England
Dieses Ferienhaus, direkt an einem Park im Norden von London gelegen, ist die erste Anlaufstelle für Bücherfreunde in Englands Hauptstadt. Schon der Name der Unterkunft – „The Library“ – verrät, was die Gäste erwartet. Denn in jedem der sieben Schlafzimmer stehen Regale mit Büchern. Ob Romane oder Sachbücher, hier wird jeder Gast fündig. Besonders die große Bücherwand im Wohnzimmer lädt zum Schmökern ein. Buchbar ab 417 Euro pro Nacht.

Honnay, Belgien
Bis zu neun Bücherwürmer können in dem modern eingerichteten Ferienhaus in Honnay im Südwesten Belgiens übernachten. Eine breite Literaturauswahl finden die Gäste im Wohnzimmer. Dort können sie sich neben den offenen Kamin setzen und in den Büchern blättern. Im Sommer bieten sich auch der Balkon und der große Garten als Ort zum Schmökern an.
Buchbar ab 141 Euro pro Nacht. Der Preis variiert je nach Anzahl der Personen.

Lissabon, Portugal
Bis unter die Decke stapeln sich die Bücher in dieser bunt eingerichteten Wohnung im Herzen Lissabons. In den zwei Schlafzimmern ist Platz für bis zu vier Gäste. Während ihres Aufenthaltes können sie aus einer Literaturvielfalt in verschiedenen Sprachen wählen und die Bücher anschließend auf der Sonnenterrasse lesen.
Buchbar ab 90 Euro pro Nacht.

Bukarest, Rumänien
Direkt in der Altstadt Bukarests gelegen finden Urlauber in dieser Wohnung einen gemütlichen Rückzugsort zum Lesen. Insgesamt können dort sieben Personen in drei Schlafzimmern übernachten. Neben vielen Bildbänden, Romanen und Sachbüchern finden die Gäste in der Wohnung auch traditionelle rumänische Teppiche, Kunst und Keramik.
Buchbar für durchschnittlich 40 Euro pro Nacht.

Toskana, Italien
Sehr luxuriös nächtigen Bücherfreunde in dieser Villa im 800 Jahre alten Dorf Borgo Finocchieto in der Toskana. In den 22 Zimmern in fünf separaten Gebäuden ist Platz für bis zu 44 Gäste. Ob am offenen Kamin in der Bibliothek, auf einer Liege am Pool oder im Jacuzzi – hier lässt es sich komfortabel schmökern.
Buchbar ab 13.930 Euro pro Nacht.

Foto: Tripping.com Partner Network

Mit dem Auto in den Urlaub? Wieso? Wieso nicht einen Wagen vor Ort mieten? Mit HAPPYCAR ist das weltweit kein Problem! So schützen Sie die Umwelt und Ihren Geldbeutel!

 


Veröffentlicht am: 23.04.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit