Startseite  

24.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

GREASE auf Tour

Kult, Liebe, Rock’n’Roll und Einzigartig!

Steigt in eure Petticoats und Röhrenjeans, schmiert euch Pomade ins Haar und ab zur Party der nächsten Saison. Wir feiern 2017 45-jähriges Bühnen- und 2018 40-jähriges Filmjubiläum.

Der Siegeszug ist einfach nicht zu stoppen, denn GREASE trifft immer den Nerv der Zeit. Warum? Weil es der beste Beweis dafür ist, dass sich im Prinzip nie etwas ändern wird, weder die Sehnsucht nach, noch die Aufregung vor der ersten Liebe!

Die Liebesgeschichte zwischen dem coolen Danny und der schüchternen Sandy, die sich nach einem Urlaubsflirt zu Schuljahresbeginn unter neuen Voraussetzungen an der Rydell High School wiedertreffen, wurde zu einer der schönsten High SchoolRomanzen, die diese Bühnen der Welt je erobert haben, brillant begleitet von furiosem Rock’n’Roll und Hits zum Mitsingen und Schwelgen.

Mitreißenden Choreographien, freche Dialoge – GREASE ist Party, Spaß, Romantik und eine Hommage an eine Zeit in der Pferdestärken und glänzendes Chrom so wichtig waren, wie der richtige Musikgeschmack.

So einzigartig wie das Musical ist auch seine Erfolgsgeschichte: Was aus einer verrückten Idee in einer bierseligen Nacht werden kann, ahnten die Autoren von GREASE, Warren Casey und Jim Jacobs, Anfang der 70er Jahre sicher nicht. Mit ihrem Rock'n'Roll -Musical über das Abenteuer High School-Liebe, angesiedelt in den 50er Jahren schufen Warren Casey und Jim Jacobs einen Klassiker, der berechtigterweise zum Vorbild für andere High School Musicals wurde und als zeitloser Kult von den Bühnen dieser Welt nicht mehr wegzudenken ist. GREASE wurde zu einem der erfolgreichsten Musicals aller Zeiten.

Nicht zuletzt die legendäre Verfilmung des Musicals 1978, mit der sich John Travolta und Olivia Newton-John als neues Hollywood-Traumpaar mit fetzigen Songs und gefühlvollen Balladen in die Herzen der Zuschauer auf der ganzen Welt sangen machte GREASE zu dem, was es heute ist. Der Soundtrack des Films belegte in den USA 12 Wochen die Nummer 1, bis Februar 1998 war er 244 Wochen hintereinander in den Top Five der US-Pop-Charts.

Meisterregisseur David Gilmore schaffte es die erfolgreichste GREASE-Produktion aller Zeiten zu inszenieren. Publikum und Presse feiern das Stück weltweit gleichermaßen euphorisch. Die deutsche Fassung (deutsche Texte – englische Original-Songs) geht in den Jubiläumsjahren auf Tour!

Allgemeiner VVK-Start ab Montag, den 24.4.17 an allen bekannten VVK-Stellen.

A wop ba-ba lu-mop a wop bam boom!

 


Veröffentlicht am: 24.04.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit