Startseite  

14.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Vendée Atlantik: Neue Outdooraktivitäten

... abseits vom Strand

Die Vendée an der französischen Atlantikküste hat jetzt ihre Top 10 für Outdooraktivitäten erstellt. „Das Gebiet hat mehr zu bieten als nur den Strand“ weiß Fabienne Couton-Lainé, Pressesprecherin des Tourismusamtes Vendée „auch das Hinterland ist sehr reizvoll und hat ein hervorragendes touristisches Angebot“.

Die Liste der bei den Touristen beliebtesten Aktivitäten ist sehr abwechslungsreich.

Radtour auf der Insel Noirmoutier

Es gibt mehr als 80  Kilometer Radwege auf der Insel. Eine Tour ermöglicht es in den Meerwassersalinen die Arbeit der Salzgewinnung kennen zu lernen. Die „Sauniers“ (Salzarbeiter) bieten Besichtigungen von April bis September an. Auf kleinen Nebenwegen kann man auch Bekanntschaft mit Eseln machen, die sich gerne streicheln lassen.

Mitten im Meer: Kajak um die Insel Yeu
Diese Aktivität gefällt sowohl Jung als auch Alt. Ängstlichere bleiben mit ihrem Kajak in der Nähe des Strandes und Wagemutigere erkunden die Buchten der Insel. Es gibt begleitete Kajaktouren und Lehrgänge für Fortgeschrittene (Foto).

Les Sables d’Olonne mit dem Segway oder Ebikeboard
Mit dem Segway oder einem Ebikeboard lassen sich in der Hafenstadt Les Sables d’Olonne die kleinen Gassen des Stadtzentrums und die Uferpromenade „Remblai“ entdecken.

Kart kite in Saint Jean de Monts
Das Kart kite ist ein Gefährt, das mit einem Drachen vom Wind gezogen wird. Auf den kilometerlangen Feinsandstränden von Saint Jean de Monts sorgt diese Sportart für den nötigen Adrenalinschub.

Die Hütte von Saint Gilles Croix de Vie
Diese ehemalige Hütte der Austernzucht ist in eine nautische Basis und eine Austernbar umgewandelt worden. Von dort kann man Ausflüge mit Kanus/Kajaks und Stand-up-Paddle auf den Flüssen Vertonne und Auzance im Herzen der Sümpfe unternehmen oder aber in Richtung Ozean. Im Anschluss kann man auf einer Terrasse Austern und regionale Weine verkosten und den Sonnenuntergang bestaunen.

Vendée Vallée:  Geocaching
Geocaching ist eine moderne Schnitzeljagd oder Schatzsuche mit Hilfe von GPS-Daten. In Chantonnay, Pouzauges, Rocheservière, Montaigu und in der „Refuge de Grasla“ kann man auf diese Weise spielerisch das Kulturerbe der  Vendée Vallée entdecken.

Wandern: der „Sentier de l’Orme“
4 Kilometer am rechten Ufer des Yon. Diese besondere Wanderung bietet zahlreiche Höhepunkte wie etwa den „Logis de l’Aubonnière“  aus dem 13. Jh., das „Chaos de Piquet“, den sagenumwobenen Ort des Feenfelsens und einen atemberaubenden Aussichtspunkt.

Neu 2017: Der Golfplatz der Presqu’île in La Faute sur Mer
Dieser neue 9-Loch Golfplatz im Süden der Vendée liegt zwischen Les Sables d’Olonne und La Rochelle, gegenüber der Insel Ré. Insgesamt gibt es fünf 18-Loch  Golfanlagen und zwei 9-Loch Plätze in der Vendée.

Sanfte Aktivitäten auf dem Süßwasser des  „Grünen Venedigs“
Die Kanäle des „Marais Poitevin“, des „Grünen Venedigs“ sind von Menschen angelegt worden und bilden ein wahres Labyrinth. Auf diesen Wasserwegen kann man mit flachen Booten und Kanus dahingleiten und romanische Abteien erkunden. Die Zeit scheint still zu stehen.

In der Bucht Aiguillon in die Luft gehen
Der 1989 gegründete Sportflugclub von La Tranche/Mer bietet Panoramarundflüge über die Strände, das Küstengebiet und bis zum Fort Boyard an. Touristen können in die Sportmaschine des Deutschen Karl Willy Schwibbe zusteigen und die Vendée aus der Vogelperspektive erleben.

Vendée Expansion
33 rue de l’Atlantique
CS 80206
85005 La Roche sur Yon cedex
www.vendee-tourismus.de

Foto: A. Lamoureux

Mit dem Auto in den Urlaub? Wieso? Wieso nicht einen Wagen vor Ort mieten? Mit HAPPYCAR ist das weltweit kein Problem! So schützen Sie die Umwelt und Ihren Geldbeutel!

 


Veröffentlicht am: 24.04.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit