Startseite  

13.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

CD der Woche: "HONIGFRAUEN"

Drei Ostfrauen auf Reisen

Bis in die Nebenrollen hochkarätig besetzt (u.a. mit der Gewinnerin des Deutschen Fernsehpreises als Beste Schauspielerin Sonja Gerhardt), beschäftigt sich HONIGFRAUEN mit den Träumen zweier junger Frauen in der DDR und deren Suche nach Freiheit und Abenteuer. Ab 5. Mai 2017 wird die DVD inklusive eines Booklets mit Interviews und Hintergrundinformationen im Handel erhältlich sein.

HONIGFRAUEN spielt im Jahr 1986 und somit während der Deutschen Teilung: Im Mittelpunkt der Geschichte stehen die beiden Erfurter Schwestern Catrin und Maja, die sich nach dem Sommer ihres Lebens sehnen. Sie verbringen ihren Urlaub am Balaton, wo sie schnell auf andere junge DDR-Urlauber treffen. Auch der erste Westkontakt lässt nicht lange auf sich warten und lockt sie bald zu einem exquisiten Hotel für Westler. Als die Mädchen bemerken, dass sie von der Stasi beobachtet werden, verfliegt die Leichtigkeit des Urlaubs allmählich.

Den Autoren Natalie Scharf („Tsunami - Das Leben danach“) und Christoph Silber („Tatort“) sowie Regisseur Ben Verbong („Das Sams“) gelingt es, dem Coming-of-Age-Familiendrama unter dem Schatten der Stasi eine sommerliche Leichtigkeit zu verleihen. Neben dieser außergewöhnlichen Umsetzung besticht der Mehrteiler auch durch die hochkarätige Besetzung:

Die Gewinnerin des Deutschen Fernsehpreises als Beste Darstellerin Sonja Gerhardt („Deutschland 83“, „Ku’damm 56“, „Jack the Ripper - Eine Frau jagt einen Mörder“) ist in der Rolle der Maja zu sehen, einer selbstbewussten jungen Frau, die ihre Träume und Wünsche erfüllen will. Ihre Schwester Catrin wird von Cornelia Gröschel („Lerchenberg“) dargestellt, Anja Kling („Das Adlon“, „Hannah Mangold“, „Der gleiche Himmel“) und Götz Schubert („Unsere Mütter, unsere Väter“, „KDD – Kriminaldauerdienst“, „Inspektor Jury“) spielen die Eltern der beiden Mädchen. In Ungarn machen die beiden außerdem Bekanntschaft mit einem Westdeutschen, dessen Rolle Dominic Raacke („Tatort“) übernommen hat.

Auch die Nebenrollen sind mit Franz Dinda, Stipe Erceg, Alice Dwyer, Sebastian Urzendowsky herausragend und prominent besetzt.

HONIGFRAUEN
Regie: Ben Verbong
EAN-NR. DVD: 4029759120155

Sie möchten eine CD gewinnen?
Eine Mail an hharff@instock.de (Stichwort: HONIGFRAUEN) genügt, um an der Verlosung (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen) teilzunehmen.

 


Veröffentlicht am: 24.04.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit