Startseite  

30.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Freiräumen zwischen Berg und See

... mit Familie

Berge und Seen – und alles was dazwischen möglich ist: Diese vielseitige Kombination macht einen Familienurlaub in den LANDHOTELS Österreich aus. An Kärntens und Salzburgs Seen, in Ober- und Niederösterreich stellt sich die Frage „aufsteigen oder untertauchen“ – oder beides?

Wer typische österreichische Gastfreundschaft für die wertvollsten Tage im Jahr sucht, wird bei den LANDHOTELS Österreich fündig. Die Familienbetriebe der Drei- bis Viersternekategorie sind bekannt für ihre gute österreichische Küche – und für jene Gastlichkeit, die den Tourismus in Österreich groß gemacht hat. Ihre Lage in den ländlichen Regionen serviert das ganze Menü des sportlichen und kulturellen Urlaubslebens und lässt die Gäste am ursprünglichen Brauchtum eines gewachsenen Ferienortes teilhaben.

Familienurlaub in Österreich

Für Familien ist die Alpenrepublik seit jeher eine sommerfrische Empfehlung. Die Alpen gelten als größter Outdoor-Fitnesspark der Welt – und die vielen kristallklaren Seen mit großteils Trinkwasserqualität verlocken zum Abkühlen. Wer nicht „nur“ baden will, hat Berge von sportlichen Möglichkeiten direkt vor der Haustüre: Wandern, Biken, Golfen, Reiten und Fischen sind nur einige der Aktivitäten, bei denen sich Mama und/oder Papa aus dem Familienleben „ausklinken“ können. In der guten Luft in den Alpen tanken Groß und Klein neue Kraft und Energie.

„Seensucht“ mitten in den Bergen

So „klein“ Österreich von außen betrachtet erscheinen mag – so vielfältig sind seine Landschaften und die Möglichkeiten für Familien. Eine der beliebtesten Seenregionen ist das Salzkammergut, das sich mit seinen 76 Gewässern über Teile Oberösterreichs, Salzburgs und der Steiermark erstreckt. Durch seine Lage zwischen Alpenvorland und Alpen gibt es Niveauunterschiede von bis zu 2.500 Höhenmetern auf wenigen Quadratkilometern. Am Traunsee verbindet sich die alte k. u. k. Sommerfrische mit einem modernen Badeurlaub. Aber auch mitten in den Alpen sind schöne Seen zu entdecken. Der Zeller See zählt zu den beliebtesten unter ihnen. Kärnten lockt mit südlichem Flair und warmen Seen zum Badurlaub. Zu den Geheimtipps zählt der Pressegger See im Gailtal an der Grenze zu Italien. Ganz im Osten der Alpenrepublik, an der Grenze zu Ungarn, liegt der Neusiedler See, einer der wenigen Steppenseen in Europa – und der größte See Österreichs. Auf und im maximal zwei Meter tiefen See haben Badegäste, Segler und Kite-Surfer ihr Revier, ringsum Beachvolleyballer, Inlineskater, Reiter und auch Radfahrer. Die UNESCO-Welterbe Region Neusiedler See verzeichnet 2.000 Sonnenstunden im Jahr.

Familien herzlich willkommen in den LANDHOTELs

Das LANDHOTEL Birkenhof**** liegt in Gols am Ostufer des Neusiedler Sees. Zum Ufer sind es ein paar Minuten mit dem Auto, das Radwegenetz rund um den Neusiedler See führt direkt am Haus vorbei. Gastgeberfamilie Beck serviert im wunderschönen Gastgarten burgenländische Spezialitäten vorwiegend aus regionalen Lebensmitteln, sowie Weine aus dem eigenen Weingut. Die Zimmer, Turm- und Familiensuiten sind im Landhausstil eingerichtet.

Das alteingesessene LANDHOTEL Post*** liegt in Ebensee im Salzkammergut, drei Gehminuten vom Südufer des Traunsees. Die Bahn auf den Feuerkogel ist zu Fuß in 15 Minuten erreicht, die berühmten Salzkammergutorte wie St. Wolfgang, Bad Ischl oder Gmunden sind nur Halbtagesausflüge entfernt. Gastgeberfamilie Leitner bietet Drei- bis Viersternekomfort, eine vielseitige Küche und das eigene „Gasthaus zur Kreh“ im naturgeschützten Langbathtal.

Etwas oberhalb von Zell am See, zwischen See und Berg, liegt das LANDHOTEL Martha***. Das kleine Häuschen von Familie Zillner inmitten eines Rosengartens mit Blick auf die Dreitausender der Hohen Tauern hat ganz individuell gestaltete Zimmer mit viel Atmosphäre. Vor dem Haus liegt ein Spielplatz mit einem kleinen Streichelzoo. Die Hotelchefin bietet in der Waldwerkstatt Kurse im Modellieren mit Ton an, der Juniorchef regiert in Flos Restaurant & Bar. Der See ist 1,5 Kilometer entfernt, die Bahn auf die Schmittenhöhe nur 500 Meter.

Familien, die sich in ruhiger, sonniger Lage, im LANDHOTEL Presslauer*** im Gailtal einquartieren, können sich zwischen zwei der schönsten Kärntner Seen entscheiden: Dem 15 Kilometer entfernten Presseggersee und dem 30 Kilometer entfernten Weißensee. Viele Routen für Wanderer und Mountainbiker in die Gailtaler und Karnischen Alpen starten unmittelbar vor der Haustüre. Unten im Tal führt der Gailtal-Radweg vorbei. Mit dem nur sechs Kilometer entfernten Millenium Express geht es mitten ins Wandergebiet Nassfeld. Die Gastgeberfamilie bietet geführte Wanderungen, Familienrafting, Schnupperklettern oder Kindertraktorfahrten an. Ganz neu ist der große Naturschwimmteich vor dem Haus.

Österreichische Gastfreundschaft zum Verschenken

Die LANDHOTELS Österreichs stehen für den echten österreichischen Urlaub. Wer diese Philosophie schätzt und mit andern teilen möchte, kann LANDHOTELS Österreich in Form von Wertgutscheinen verschenken.

Presslauer *** / Kärnten, Nassfeld - Pressegger See
Streichelzoo und Produkte vom eigenen Bauernhof, Der Familienurlaub mit Wohlfühlfaktor, Gemütlichen Grillabend mit gemeinsamem Singen – Preise p. P.: ab 47 Euro

Martha *** / Salzburg, Zell am See - Kaprun
Kreativurlaub mit Töpfern in der Waldwerkstatt beim Hotel, Flo's Restaurant & Bar – Preise p. P.: ab 40 Euro

Post *** / Oberösterreich I Salzkammergut
Direkt am Südufer des Traunsees, Familiäres & gemütliches Urlaubshotel im Salzkammergut, Räumlichkeiten für Gesellschaften bis 140 Personen – Preise p. P.: ab 32 Euro

Birkenhof **** / Burgenland, Neusiedler See
Kulturradweg führt direkt am Hotel vorbei, regionaler kulinarischer Kalender führt durch das Jahr, zahlreiche freie Eintritte mit der Neusiedler See Card – Preise p. P.: ab 57 Euro
 
LANDHOTELS Österreich
Technoparkstraße 3
4820 Bad Ischl
Tel.: +43/(0)732/65 47 56
info@landhotels.at
www.landhotels.at

Fotos: LANDHOTELS -Wiedersberger Horn Außenansicht und Restaurant

Mit dem Auto in den Urlaub? Wieso? Wieso nicht einen Wagen vor Ort mieten? Mit HAPPYCAR ist das weltweit kein Problem! So schützen Sie die Umwelt und Ihren Geldbeutel!

 


Veröffentlicht am: 04.05.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit