Startseite  

24.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

„Aube en Champagne“ - immer beliebter bei Radtouristen

... und auch bei der Tour de France

Die „Tour de France“ durchquert am 6. und 7. Juli die „Aube en Champagne“. Troyes, die Hauptstadt dieses französischen Departements ist sowohl Zielort einer Etappe als auch Startort am Folgetag. Die „Aube en Champagne“ besitzt jetzt ein ausgezeichnetes Angebot für Radtouristen und wird als Radreiseziel immer beliebter.

Am 6. Juli ist Troyes das Etappenziel der „Tour de France 2017“. Am Folgetag startet das Radrennen auch von dort. Von Deutschland ist die Hauptstadt der „Aube en Champagne“ nur etwa 250 Kilometer entfernt. Ein beeindruckendes Rahmenprogramm wartet auf die Besucher. Am Abend des 6. Juli erinnert eine „Guinguette“ in den Gärten des Hôtel-Dieu-le-Comte daran, dass das Departement 2017 zum Renoir Jahr erklärt hat.

Wer dann selbst einmal aufs Fahrrad steigen möchte, findet in der „Aube en Champagne“ ein hervorragendes Angebot für Radtouristen. Das Gebiet ist Vorreiter für den zukünftigen Paneuropa Radweg von Paris nach Prag. Es bietet das erste  komplett ausgebaute, gesicherte und beschilderte Teilstück.

Diese Strecke verbindet zwei bestehende „Velovoies“ über Troyes miteinander. „Velovoies“ sind speziell angelegte, asphaltierte Wege, die für Radfahrer, Fußgänger und Inlineskater zugänglich sind, nicht aber für motorisierte Fahrzeuge.  42 Kilometer sind es von Troyes zu den Großen Seen. Damit liegen gleich mehrere touristische Höhepunkte an der Strecke: Troyes, die Schöne aus dem Mittelalter mit ihrer Kathedrale und der regionale Naturpark Forêt d’Orient. In diesem waldreichen Gebiet gibt es drei riesige Stauseen, die im Sommer ein Paradies für Wassersport aller Art sind.

Von Troyes in nord-westliche Richtung, führt ein 27 Kilometer langes Teilstück der „Velovoie“ durch das obere Tal der Seine. Insgesamt sind somit fast 80 Kilometer Radwege ausgebaut, die auf der Strecke von Paris nach Prag das gesamte Departement durchqueren.

Neben den „Velovoies“ gibt es weitere 24 Rundtouren auf kleinen, wenig befahrenen Landstraßen. Ein Farbleitsystems unterteilt diese Touren von 21 bis 81 Kilometern in  vier Kategorien von „sehr einfach“ bis „sehr schwierig“. GPS-Daten stehen als Download zur Verfügung. Schlösser, Kirchen, Champagnerkeller, Käsemuseen oder Blumendörfer säumen den Weg.

Zahlreiche Hotels, Ferienhäuser, Campingplätze, Fahrradverleiher, Läden und Sehenswürdigkeiten gehören bisher dem Gütesiegel  "La Champagne à vélo" (Die Champagne mit dem Fahrrad) an, sind alle speziell auf Radtouristen eingestellt und garantieren die Qualität des Empfangs.

Da das Departement in der Champagne in Frankreich liegt, wird Radeln zum Genuss. Der berühmte Champagner kommt von hier und wird zu allen erdenklichen Gelegenheiten angeboten. Die renommierten Champagnerkeller sind zu besichtigen, und besonders lohnen die Weinlagen der „Côte des Bar“.

Fremdenverkehrsamt „Aube en Champagne Tourisme“
34 Quai Dampierre
10000 Troyes
www.aube-champagne.com/de

Foto: SHOOOT-Stéphane-Herbert-CDT-Aube

Mit dem Auto in den Urlaub? Wieso? Wieso nicht einen Wagen vor Ort mieten? Mit HAPPYCAR ist das weltweit kein Problem! So schützen Sie die Umwelt und Ihren Geldbeutel!

 


Veröffentlicht am: 09.05.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit