Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Das Sound-Update für jedermann von beyerdynamic

DTX 100 - Das Flagschiff der neuen DTX-Serie

Hörvergnügen ist keine Frage des Geldes. Die neuen In-Ear-Modelle von beyerdynamic lassen in jeder Preisklasse aufhorchen: Vom Einsteigertyp DTX 60 für 59 Euro bis hin zum aufwändigen Handy-Headset MMX 100 (uvP: 119 Euro) garantiert die Serie echten Klanggenuss.

Der Heilbronner Audiospezialist hat neben seinem Know-how aus dem Profibereich auch Kundenwünsche in die Entwicklung mit einfließen lassen. Schließlich kennt beyerdynamic über die einzigartigen Manufaktur-Modelle seine Klientel so gut wie kaum ein anderer Hersteller. Aber auch mit dem testbewährten DTX 50 Individual ist man hautnah am Kunden: Der von der Fachpresse hoch gelobte Hörer wird individuell ans Ohr des Trägers angepasst.

Die neuen Modelle DTX 60, DTX 80 und DTX 100 zeichnen sich ebenso durch funktionelle Details aus – etwa den durchdachten Winkelstecker. Er ist so geformt, dass er auch an iPhones mit tief sitzender Kopfhörerbuchse passt. Die viel strapazierte Gabelung des Kopfhörerkabels hat beyerdynamic verstärkt und mit einem Spezialkunststoff ummantelt, der Zugkräften standhält und die Gefahr von Kabelbruch minimiert. Eine mitgelieferte Spezialklammer befestigt auf Wunsch den Hörer an der Kleidung und verhindert, dass er beim leichtesten Zug am Kabel aus den Ohren rutscht.

Akustik-Wandler mit Neodym-Magneten verhelfen der Kopfhörer-Serie zu einem druckvollen Klang und verblüffend kräftigen Bass. Die Abstimmung unterstreicht dabei die individuellen Eigenschaften der Modelle: Der DTX 60 mit eisblau schimmernden Silikon-Ohrkissen präsentiert sich als dynamischer Begleiter für Freunde pumpender Beats. Der DTX 80 mit seiner Fassung aus glasgeperltem Aluminium beeindruckt durch realistischen Live-Sound in jeder Lebenslage. Und das Top-Modell DTX 100 setzt mit seinem polierten Aluminiumgehäuse und kristallklarem Klang dem Träger optisch wie akustisch Glanzlichter auf.
Besitzer eines iPhones oder anderen Mobiltelefons mit Klinkenbuchse werden freilich zum Multimedia-Headset MMX 100 greifen. Es kombiniert die klanglichen Qualitäten des DTX 100 mit einem hochwertigen Freisprech-Mikrofon. Per Knopfdruck lassen sich iPhone-Telefonate annehmen und wieder beenden – der MP3-Player geht solange in den Hold-Modus und setzt sein Programm anschließend an derselben Stelle fort. Bei Nichtgerbrauch verschwindet das Headset – wie alle Hörer der Serie – in einem mitgelieferten Style-Softcase, das selbst in körperbetonter Trainingskleidung kaum aufträgt.

Weiterlesen: 1 2 Vorwärts »

 


Veröffentlicht am: 27.03.2009

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit