Startseite  

28.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wirtschafts-News vom 26. Mai 2017

Michael Weyland informiert...

(Michael Weyland) Ob Ratenkredit oder 3-Wege-Finanzierung - Autokäufer können aktuell von niedrigen Effektivzinssätzen profitieren, eine Null-Prozent-Finanzierung bot zum Stichtag 10.03.2017 aber nur ein Finanzinstitut. Insgesamt schwach sind die Serviceleistungen. Das zeigt die Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität, das 14 Autobanken getestet hat.

Wer die Anschaffung eines neuen Autos plant, sollte die Möglichkeit einer 3-Wege-Finanzierung ins Kalkül ziehen. Die Autobanken bieten bei dieser Finanzierungsart insgesamt die niedrigeren Zinssätze: Der durchschnittliche Effektivzins beträgt hier 2,15 Prozent gegenüber 3,15 Prozent bei der klassischen Finanzierung über einen Ratenkredit. Die 3-Wege-Finanzierung bietet dem Kreditnehmer nach Ende der Laufzeit drei Wahlmöglichkeiten: Abschlusszahlung und Kauf des Autos, Abschlusszahlung mithilfe einer Anschlussfinanzierung oder die Rückgabe des Autos an den Händler.

Eine genaue Prüfung der Angebote ist allerdings generell ratsam. Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität sagt: "Nicht selten sind die besonders attraktiven Zinsangebote bonitätsabhängig und beinhalteten weniger gute Kreditbedingungen." Ein erweitertes Kündigungsrecht gewährt dabei keine Autobank, auch mit der Möglichkeit einer Sondertilgung oder einer vorzeitigen Kreditablösung ohne Vorfälligkeitsentschädigung kann sich kein Finanzinstitut profilieren.

Als Testsieger geht die Seat Bank (Seat Financial Services) - als einziges Unternehmen mit dem Gesamturteil "gut" - aus der Studie hervor. Die Konditionen sind die besten der untersuchten Autobanken: Eine Null-Prozent-Finanzierung wird bei der klassischen und der 3-Wege-Finanzierung angeboten. Positiv fallen unter anderem die Änderungsmöglichkeit des Zahlungszeitpunkts und die flexible Ausgestaltung der Restschuldversicherung auf. Beim Service überzeugt insbesondere der Internetaufritt (Rang eins), der aus Nutzersicht außerordentlich bedienungsfreundlich gestaltet ist.

Rang zwei belegt die Volkswagen Bank (Volkswagen Financial Services). In puncto Konditionen erzielt die Autobank ein insgesamt gutes Resultat: So werden für den klassischen Ratenkredit und die 3-Wege-Finanzierung zum Stichtag vergleichsweise niedrige Effektivzinssätze (bonitätsabhängig) angeboten.

Auf Platz drei positioniert sich die Renault Bank (RCI Banque). Das Unternehmen punktet insbesondere mit guten Konditionen:  Bei der 3-Wege-Finanzierung bietet die Autobank einen attraktiven, bonitätsunabhängigen Zinssatz. 

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:
www.was-audio.de/aanews/News20170526_kvp.mp3

 


Veröffentlicht am: 26.05.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit