Startseite  

23.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

JOCKEY® Boat Race!

Ein Hoch auf die Cambridge Crew

Einmal im Jahr verwandelt sich die Themse in London zum Schauplatz eines der bekanntesten Ruderregatten in England. Seit 1829 geht es beim Aufeinandertreffen der Universitäten Oxford und Cambridge mit nicht um einen rein sportlichen Wettkampf, sondern vielmehr um die Universitätsehre.

Bisher hat die Universität von Cambridge einen leichten Vorsprung von zwei Siegen und nur das Rennen von 1877 ist als unentschieden gewertet worden. Und so wurde dieser Wettkampf in den vergangenen Jahren zu einem richtigen Event mit überregionalem Kult-Status, eine Tradition, die in ganz England gepflegt wird.

Das Traditionsunternehmen JOCKEY® hat sich in dieser Saison vom Look und Feeling dieses Rennens inspirieren lassen und ihm eine eigene Kollektionslinie gewidmet. Als Inspirationsbasis entschied sich das Label für die gekreuzten Paddel, die sich auch im offiziellen Logo des Rennens wiederfinden, und interpretierte es nach JOCKEY®-Art in aktuellem Vintage-Look. Farblich orientiert sich JOCKEY® klar an den englischen Farben des Union Jack und setzt auf markantes Navy-Blau und Weiß sowie leuchtendes Rot als besonderen Blickfang.

Neben maskulinen Unterhosen mit Sternen- und Paddel-Musterungen findet der modebewusste Mann vor allem Shirts und Tank Tops, die man hervorragend im Sommer zu kurzen Hosen, Jeans oder Leinenhosen kombinieren kann. Natürlich hat das Label auch gleich ein paar passende Shorts in verschiedenen Styles dabei, die in Kombination mit den anderen Modellen den derzeit klassischen Trend in der Beach- und Strandmode aufgreifen. Ein besonderes Highlight sind die modischen Polo-Shirts, die man nicht nur am Beach, sondern ebenso am Abend zum Dinner im Strandrestaurant oder zum Drink an der Hotelbar tragen kann und die die Sportlichkeit des Mannes ins rechte Licht rückt.

JOCKEY® trifft mit „CAMBRIDGE CREW“ exakt den Trend zu  klassischen Looks. Hochwertige Details wie Stickereien und wertige Drucke, die auf wilde Farb- und Motivkombinationen verzichten, sind genau das, was der Mann von heute in seiner Freizeit tragen möchte.

Also, Männer, an die Ruder, fertig, los: Der Mode-Sommer ist in vollem Gange!

 


Veröffentlicht am: 14.06.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit