Startseite  

18.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Chic unter dem Bikini

... mit dem Veet Sensitive Precision Beauty Styler

Der Veet Sensitive Precision Beauty Styler Bikini Edition (UvP: 19,99 Euro) wurde speziell für die einfache und sanfte Haarentfernung an empfindlichen Körperstellen wie der Bikinizone konzipiert. Dank dem Zwei-Klingen-System berühren die schneidenden Klingen nicht direkt die Haut. Somit brauchen Sie keine Angst vor Schnittverletzungen zu haben.

Ob Herz, Dreieck oder Rechteck – die drei hochwertigen Silikon-Schablonen sorgen für Abwechslung im Bikinizonen-Styling. Mithilfe des zweiten, schmäleren Aufsatzes kommt auch das Augenbrauenstyling nicht zu kurz und sorgt so für den gewünschten Look.

Für sanftes Rasieren der Bikinizone

Legen Sie den Bikini Styler mit der flachen, geriffelten Seite an und führen Sie ihn entgegen der Haarwuchsrichtung über die Haut. Für exaktes Formen drehen Sie den Beauty Styler einfach herum. Dank des Zwei-Klingen-Systems berühren die schneidenden Klingen nicht direkt die Haut. Somit brauchen Sie keine Angst vor Schnittverletzungen zu haben. Wenn Sie trimmen möchten, setzen Sie den Aufsteckkamm auf und wählen Sie eine der gewünschten vier Längen.

Für den ausgefallenen Look


Wählen Sie aus drei Looks – Herz, Dreieck oder Rechteck. Halten Sie die Schablonen über die gewünschte Stelle und rasieren Sie mit dem Beauty Styler entlang der Konturen. Mit dem Aufsteckkamm können Sie nun noch die in Form gebrachten Haare unter der Schablone auf die gewünschte Länge trimmen. Die Schablonen aus hochwertigem Silikon sind wiederverwendbar und lassen sich einfach mit Wasser reinigen.

Für Ihren gewünschten Augenbrauen-Look


Schritt 1: Trimmen. Um Ihre Augenbrauen auf die gewünschte Länge zu bringen verwenden Sie den schmalen Aufsatz mit dem dazugehörigen Aufsteckkamm und wählen Sie zwischen zwei Längen. Führen Sie den Beauty Styler ohne Druck über Ihre Augenbrauen entgegen der Haarwuchsrichtung.

Schritt 2: Formen. Für das präzise Formen der Augenbrauen entfernen Sie den Aufsteckkamm und verwenden Sie nur den schmalen Aufsatz. Er hat zwei Seiten, ideal für das Formen der Augenbrauen und das Rasieren anderer Gesichtspartien. Führen Sie das Gerät ohne Druck über die Haut und entgegen der Haarwuchsrichtung.

 


Veröffentlicht am: 18.06.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit