Startseite  

22.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Joya Black – das neue Schwarz

Groß im Geschmack, stark im Ausdruck

Mit der Einführung der Marke Joya und der ersten Linie Joya Red hat die Manufaktur Joya de Nicaragua die Ansprüche moderner Raucher genussreich beantwortet.

Nun folgt mit der Joya Black, über Arnold André in Deutschland distribuiert, eine weitere zeitgemäße Interpretation der nicaraguanischen Cigarrenkunst, die für einen anspruchsvollen und opulenten Rauchgenuss steht.

Mit einem rauchigen Ausrufezeichen präsentiert sich die gehaltvolle Joya Black, denn hier wurden bei Joya de Nicaragua erstmals nicaraguanische Tabake in der Einlage mit dem samtig-dunklen mexikanischen San Andres Negro-Deckblatt kombiniert. Verantwortlich für diese außergewöhnliche Kreation zeichnet das jüngste Entwicklerteam der Manufaktur zusammen mit dem dienstältesten Masterblender.

„Die Marke Joya hat die Grenzen unserer bisherigen Cigarrenproduktion gesprengt und eine neue Seite unserer Handwerkskunst gezeigt. Während wir bei Joya Red auf den Spaßfaktor gesetzt haben, steht Joya Black für den gehobenen und komplexreichen Smoke.“, so Juan Ignacio Martínez, President Joya de Nicaragua.

Einlage und Umblatt der Joya Black bestehen wie gewohnt aus reichhaltigen, heimischen Premium Tabaken. Das tiefdunkle, perfekt verarbeitete Deckblatt aus Mexico bildet optisch wie geschmacklich das I-Tüpfelchen. Das Ergebnis ist ein ausgewogener und abwechslungsreicher Rauchgenuss, in dessen Verlauf sich Aromen von Schwarzkirsche und Kakao entfalten, die von Leder- und Nougatnoten flankiert werden.

Joya Black ist in Deutschland in den Formaten Toro, Robusto und Double Robusto im ausgesuchten Facheinzelhandel erhältlich.

Einlage: Nicaragua
Umblatt: Nicaragua
Deckblatt: Mexican San Andres Negro

Preise/Stück
Toro: 7,90 Euro
Robusto: 7,30 Euro
Double Robusto: 7,90 Euro

 


Veröffentlicht am: 19.06.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit