Startseite  

22.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Genusswanderung nach Vinschger Art

Schlemmen auf der Tarscher Alm

Eine kulinarische Rundtour können Feinschmecker ab Mitte Juni bis Ende Oktober 2017 jeden Mittwoch und Samstag im Wandergebiet Tarscher Alm im Vinschgau unternehmen. Ausgearbeitet gemeinsam mit Sternekoch Jörg Trafoier vom Restaurant Kuppelrain in Kastelbell, offerieren drei Hüttenwirte jeweils einen Gang.

Auf den Tisch kommen Wildkräuter-Gnocchi und Käse von der Tarscher Alm zur Vorspeise, geschmorte Rinderschulter mit Brennnessel-Spätzle als Hauptgericht und schwarzplentene Riebl (Puffer aus Buchweizen) auf Vinschger Apfelmus zum Dessert. Die drei Schlemmer-Stationen sind die Tarscher Alm, die Tarscher Almlounge und die Latscher Alm.

Im Preis von 33 Euro sind die Berg- und Talfahrt sowie das 3-Gänge-Menü inklusive Aperitif enthalten. Die Tarscher Alm zählt zu den schönsten alpinen Landschaften am Vinschger Nörderberg, der das Südtiroler Tal im Süden begrenzt.

Foto: Vinschgau Marketing/Frieder Blickle

 


Veröffentlicht am: 23.06.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit