Startseite  

19.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Beste Aussichten in Den Haag

288 Treppenstufen auf das Kirchendach

Seit neuestem kann man in Den Haag den Turm der Großen Kirche, auch bekannt als „Haagse Toren“ zu besteigen. Zusammen mit einem Guide können Besucher bis zum 24. September die 288 Stufen bis zur Spitze erklimmen.

Der Turm bietet eine spektakuläre 360-Grad-Sicht über das Stadtzentrum sowie auf die Badeorte Scheveningen und Kijkduin. Um das Jahr 1420 wurde der sechseckige Turm errichtet, und gegen Ende des 15. Jahrhunderts hatte die stilvolle Kirche ihren heutigen Umfang erreicht. Einige Grafen von Holland, Albrecht von Bayern und Philipp der Gute von Burgund, unterstützten die verschiedenen Phasen des Baus finanziell.

Die Grote Kerk ist ein typisches Beispiel des Haager Hallentyps: ein hölzernes Tonnengewölbe aus Hauptschiff und mehreren Querschiffen derselben Höhe. Mit dem Binnenhof gehört die Große Kirche zu den ältesten Gebäuden in Den Haag.

Große Kirche
Riviervismarkt 12
2513 AM, Den Haag.

Jeden Samstag und Sonntag um 13 und 15 Uhr gibt es eine Führung durch die Kirche. Eintritt ab sechs Euro.

 


Veröffentlicht am: 25.06.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit