Startseite  

22.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Intensive Sommer-Bergzeit in Livigno

Sportliche und kulinarische Genuss-Termine

Bewegende Momente: Livigno, der kleine Ort in der Lombardei inmitten der italienischen Alpen, lockt Aktivreisende, die gerne Natur, Bewegung und Genuss miteinander verbinden.

Sportlich Ambitionierte sollten sich die Laufevents Stralivigno und Ministralivigno von 22. bis 23. Juli 2017 fest einplanen, der 1. September 2017 ist mit dem ICON Livigno Xtreme Pflicht-Termin für alle Triathleten. Kulinarisch lockt am 13. Juli der „Sentiero Gourmet“ Wanderpfad, wo Aktivität mit regionalen Köstlichkeiten belohnt wird.

Alpine Bergzeit-Freuden

Durch seine Abgeschiedenheit inmitten der Bergwelt bietet das 23 Kilometer lange Tal nahe der Schweizer Grenze vielfältige Möglichkeiten für Aktivurlauber in schönster alpiner Natur. Rund um den Livigno See finden sich Wanderwege, Klettersteige, E-Bike-Touren und Mountainbike-Trails verschiedenster Schwierigkeitsgrade. Der See selbst lädt zum Kayaken, Stand-up-Paddling, Windsurfen und Bootfahren ein. Der Snowpark Mottolino wird im Sommer zum Bikepark und zahlreiche Flow Country und Cross Country Tracks sorgen im Gebiet Carosello 3000 für jede Menge Abwechslung bei Mountainbikern.  

Hochgenuss für ambitionierte Sportler


Laufbegeisterte sollten den Stralivigno Halbmarathon bzw. den Staffellauf am Wochenende vom 22. bis 23. Juli 2017 auf keinen Fall verpassen. Am Samstag geht es für Hobby- und Profiläufer beim hochalpinen Halbmarathon Stralivigno an den Berghängen entlang einmal rund um Livigno. Wer es etwas kleiner mag, kann sich außerdem zum Staffellauf oder einer Nordic Walking Tour anmelden. Am Sonntag treten beim Ministralivigno die kleinen Läufer an.

Der Icon Livigno Xtreme Triathlon mit 3,8 Kilometern Schwimmen, 195 Kilometern Radfahren und 42,2 Kilometern Laufen am 1. September 2017 ist ein sportliches und landschaftliches Highlight für ambitionierte Triathleten. Zur Vorbereitung oder als Ausgleich lädt das Sportzentrum „Aquagranda Active You!“ mit Fitnessräumen, einem 25-Meter-Pool und einer Leichtathletikbahn zum Training oder zum Entspannen ein.

Ein ganz besonderes Sommer-Aktiv-Erlebnis ist der „Trofeo delle Contrade” am 25. August 2017: ein nächtlicher Langlaufski-Wettbewerb entlang der Hauptstraßen des Ortes, bei dem die Einwohner Livignos in traditioneller Kleidung und Ausrüstung gegeneinander antreten.

Kulinarische Verlockungen

Livigno steht neben beeindruckender Natur und sportlichen Erlebnissen auch für exzellente Küche. Neben den beliebten Klassikern Pizza und Pasta überraschen vor allem regionale Spezialitäten wie Sciat, Pizzoccheri oder Rotwein im Espresso. Und auch die Käsesorten des Hochtals sind ein absolutes Genuss-Muss. Einen Einblick in die Herstellung von Joghurt, Eis und „Saron“, einem lokalen Getränk auf Molkebasis, erhalten Besucher der ortseigenen Molkerei „Latteria di Livigno“.

„Sentiero Gourmet“ am 13. Juli 2017

Von Livignos Spitzenköchen ins Leben gerufen, erwartet die Gäste des „Sentiero Gourmet“ Events ein wahres Gourmetfeuerwerk: auf einem fünf Kilometer langen, leicht begehbaren Waldweg, der in sechs Etappen unterteilt ist und an der malerischen Alpe Vago endet, werden traditionelle Gourmet Finger Foods mit Wein aus dem Valtellina gereicht. Lokale Live-Musik sorgt für einen stimmungsvollen Rahmen.

Foto: APT-Livigno

 


Veröffentlicht am: 26.06.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit