Startseite  

21.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Mayas Kulturerbe

… hoch geehrt

Die honduranische Regierung hat mit dem Dekret 15-2016 die Handwerkskunst handgerollter honduranischer Zigarren als kulturelles Erbe von Honduras ausgezeichnet.

In der Begründung der Regierung heißt es: »Dieses handgefertigte Produkt hat ein hohes internationales Ansehen und trägt zur Entwicklung des Landes bei. Insbesondere die Marke »Flor de Selva«hat mit ihren zahlreichen Preisen viele Investoren angelockt.«

Maya Selva ist sehr gerührt über diese Auszeichnung: »Wir bei Maya Selva Cigars sind geehrt, Teil, dieses kulturellen Erbes zu sein, welches zu der ökonomischen und sozialen Entwicklung von Honduras beiträgt.« Wir freuen uns sehr über diese besondere Ehrung in Zeiten, in denen unsere Branche eher politischen Gegenwind erfährt.

 


Veröffentlicht am: 18.07.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit