Startseite  

21.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Summertime Open-Air in Bad Kissingen

Ausgelassene Stimmung mit karibischen Rhythmen

Vom 11. August bis zum 13. August 2017 kommen bei der summertime in Bad Kissingen wieder Urlaubsgefühle hoch. An diesem Wochenende bietet die Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH im Kurgarten eine mitreißende Vielfalt aus karibischen Rhythmen, Classic Rock und einmaliger Blütenpracht.

Neben den Open-Air-Konzerten am Freitag und am Samstag sorgt auch der Familiensonntag für gute Stimmung bei Groß und Klein. Karten sind im Vorverkauf erhältlich.

Den Auftakt – ganz sprichwörtlich, macht am 11. August die Band LaSmala Banda (Foto). Karibische Urlaubsgefühle kommen auf, wenn sich ab 20 Uhr Ska und Rumba mit Salsa, Cumbia, Reggae und Hip-Hop abwechseln. Für eine Atempause zwischendurch schlägt die Band mit Tango und dem durch seine langsamere und gleichbleibende Melodie geprägten Bolero auch ruhigere Töne an. Die neun Musiker sorgen für eingängige Melodien und lateinamerikanische Rhythmen.

Am 12. August, beigeistert die 10-köpfige Rhythm’n‘ Blues Big Band Sixtyfive Cadillac das Publikum. Die Tribute-Band der Blues Brothers sorgt mit Klassikern wie Everybody Needs Somebody To Love und Sweet Home Chicago oder Soul Man für beste Stimmung. Das Repertoire von Sixtyfive Cadillac umfasst neben Arrangements bekannter Klassiker aus den Bereichen Rhythm’n‘ Blues, Fusion und Soul auch Bearbeitungen von Titeln der Beatles und Frank Zappa. Ab 20 Uhr bieten die Musiker nicht nur Entertainment, Energie und Adrenalin mit einer ordentlichen Portion Humor, sondern auch eine außergewöhnliche Live-Perfomrance, bei der das Publikum toben wird.

Am 13. August, steht der Kurgarten nach einem Open-Air-Gottsdienst um 10 Uhr ganz im Zeichen der Familie. Mit Attraktionen wie einem Spielebereich, können sich auch die kleinen Gäste amüsieren. Das Kurorchester der Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH unterhält an diesem Tag mit einer Dixi-und Jazz-Matinée am Vormittag sowie mit Rock ‘n‘ Roll und Evergreens am Nachmittag. Das Kurgarten-Café bietet sowohl am Freitag und am Samstag während der Konzerte als auch am Sonntag kulinarische Köstlichkeiten an.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf für 20 Euro in der Tourist-Information Arkadenbau, telefonisch unter 0971 8048-444 oder unter folgender E-Mail-Adresse: kissingen-ticket@badkissingen.de erhältlich. An der Abendkasse kosten die Karten 22 Euro.

Foto: Diego Alonso

 


Veröffentlicht am: 01.08.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit