Startseite  

20.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

THE GREAT LAKES

Eine modische Hommage an eine der mystischen Landschaften des mittleren Westens


Die großen Seen der USA gehören zu den eindrucksvollsten Seen-Landschaften der Welt. Hier treffen schier endlose Wasserflächen auf dichte Waldflächen, hier trifft Geschichte auf das Heute und vereint Tradition mit Moderne.

Das Traditionsunternehmen JOCKEY® widmet die Kollektionslinie „THE GRAT LAKES“ dieser besonderen Landschaft im Herzen seiner Heimat.

Die Geschichte der großen Seen ist eine Geschichte aufeinandertreffender Kulturen als seinerzeit die ersten weißen Jäger und Fallensteller in das dicht von Indianern bevölkerte Land einfielen. Man jagte in den Wäldern, transportierte Felle und Waren über die großen Gewässer in Richtung Süden. Mit den europäischen Siedlern entstanden die ersten Dörfer, aus denen später Städte wurden.

Die am Südzipfel des Lake Michigan entstandene Siedlung nannten die Indianer Checagou, woraus viel später die erste Hochhausstadt der Welt wurde: Chicago, die Metropole am Großen See, die auch heute noch die Heimat von JOCKEY® ist. Wer sich hier auf eine Reise begibt, erlebt eine Mischung aus wilder, unzähmbarer Natur, eindrucksvollen Landschaften und den weite der Seen, die die „THE GREAT LAKES“-Kollektionslinie inspiriert haben.

THE GREAT LAKES

Wer durch den Mittleren Westen fährt, sollte die beeindruckenden Küstenregionen der Great Lakes auf keinen Fall verpassen. Es lohnt sich, die Einheimischen zu fragen. Mit etwas Glück verraten die einem nämlich genau die Stellen, wo Felsen und Wasser besonders wild, kraftvoll und unbändig aufeinandertreffen. Auch die riesigen Sanddünen am Lake Michigan bringen den Reisenden mit ihrer imposanten Höhe von bis zu 120 Metern zum Staunen.

Die endlosen Seen, verbunden durch ein filigranes Netzwerk an Flüssen, sind einmalig auf der Welt. So wird zum Beispiel Minnesota das Land der 1.000 Seen genannt – aus gutem Grund. Und das sprichwörtliche Haus am See ist für viele Midwesterner kein ferner Traum, sondern eine schlichte Selbstverständlichkeit.

Die Great Lakes Kollektion nutzt schillernde Grau- und Blautöne und ein tiefes Kohlschwarz, um die Story dieser Landschaft zu zeichnen. Kleine und große Karomuster oder Streifen erinnern an Outdoor-Wochenenden am Wasser und an den Riesenfisch, den man fast, aber nur fast aus den Tiefen des Sees gezogen hätte.

Great Lakes bietet gemütliche, gut wärmende Strickteile, die man unter oder auch über die lässige Winterjacke vom letzten Jahr ziehen kann. Der Look ist zeitlos und unvergänglich, genau wie Menschen und die Traditionen in dieser Region. Sorgfältig designte und geschnittene T-Shirts, Sweatshirts und Hoodies werden durch trendige Graphics zu Hinguckern. Einfach überziehen und schon kann das Abenteuer losgehen.

 


Veröffentlicht am: 16.08.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit