Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

LEWIS – DER OXFORD-KRIMI – Staffel 8

Was erwartet die Grafschaft nach dem Führungswechsel im Ermittlerteam?

Lewis – Der Oxford Krimi (Originaltitel: Lewis) ist seit 2006 eine der erfolgreichsten Krimiserien des englischen Senders ITV und auch hierzulande ein Quotengarant der ZDF-Sonntagskrimireihe.

5 Millionen Zuschauer verfolgen die Fälle des Ermittlerduos um Detective Inspector Robert Lewis (Kevin Whately) und Detective Sergeant James Hathaway (Laurence Fox) in Deutschland regelmäßig. 2012 gewann die Serie den englischen Crime Thriller Award in der Kategorie „Best Detective Duo“.

In Staffel 7 gab es für die langjährigen Fans von Lewis eine Schocknachricht, denn es hieß Abschied nehmen von Detective Inspector Robert „Robbie" Lewis, der in den Ruhestand ging. Kevin Whately verkörperte 30 Jahre lang den sympathischen, zuweilen aber etwas einsamen Polizisten, der sich dem Verbrechen in der Universitätsstadt Oxford hartnäckig entgegenstellte. Die Figur des Robert Lewis spielte Whately bereits in der englischen Krimiserie Inspector Morse.  Als dessen Darsteller John Thaw verstarb, erbte Lewis den Posten in Oxford.

Jetzt ist der nächste Führungswechsel in Oxford vollzogen: James Hathaway übernimmt die Position des Chefermittlers in der Hauptstadt der Grafschaft Oxfordshire. An seiner Seite steht nun die Assistentin DS Maddox, gespielt von Angela Griffin (bekannt aus „Holby City", „Cuting It", „Down to Earth" und „Waterloo Road"), mit der er aber wenig anfangen kann. Als DI Hathaway in seinem ersten Mordfall ermittelt, macht er am liebsten alles selbst oder zieht die Rechtsmedizinerin Dr. Laura Hobson zu Rate, die Lebensgefährtin seines ehemaligen Chefs.

Jean Innocent (Rebecca Front), die Leiterin des Dezernats, kommt zu der  Überzeugung, dass der Pensionär Lewis seinen ehemaligen Sergeant vorübergehend unterstützen könnte, da die  Dienststelle ohnehin an Personalmangel leidet. Lewis lässt sich überreden, was seine langjährigen Fans zur Verzückung bringen dürfte.

„Lewis“, der ebenso wie „Inspector Morse“ der Feder von Colin Dexter entstammt, begeistert seine Zuschauer seit vielen Jahren mit seiner typischen britischen Art und ausgeklügelten und spannenden Fällen. Ohne überflüssige Actionszenen, wird jede Minute mit Kriminalistik auf höchstem Niveau ausgefüllt. 

Die drei Fälle der 8. Staffel von „Lewis - Der Oxford-Krimi" laufen am 12., 19. und 26. Mai 2017 jeweils um 20.15 Uhr auf ZDF neo sowie am 11., 18. und 25. Juni um 22.00 Uhr im ZDF in der Sonntagskrimireihe. Edel:Motion veröffentlicht die DVD am 23. Juni 2017. Als Bonusmaterial liefert die DVD-Box die Episode 4 der ersten Staffel von Inspector Morse.

Lewis – Staffel 8
3 x DVD5 + Bonusdisc
EAN: 4029759121602
UVP: 27,99 Euro

 


Veröffentlicht am: 26.08.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit