Startseite  

14.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Herbstliche Cocktails

Herbe Erfrischung mit Kürbis und Mineralwasser

Bunte Blätter, letzte wärmende Sonnenstrahlen und ausgedehnte Waldspaziergänge – die dritte Jahreszeit steht vor der Tür und mit ihr eine ganze Reihe herbstlicher Vergnügen. Da die Biergärten und Strandbars jetzt langsam ihre Pforten schließen, könnte eine Cocktailparty in den eigenen vier Wänden eine schöne Alternative sein.

Der Top-Barkeeper Marian Krause kennt herbstliche Cocktails in unterschiedlichsten Variationen: „Die idealen Cocktails für die bunte Jahreszeit sind herber im Geschmack als typische Sommercocktails. Sie basieren oftmals auf Gin und setzen auf leicht säuerliche Früchte wie zum Beispiel Sanddorn. Mineralwasser als Zutat sorgt für einen frischen Geschmack.“

Die Cocktails lassen sich leicht zubereiten und erlauben auch individuelle Abwandlungen.

Hier die besten Tipps von Marian Krause:
- Herbstliche Früchte sind die ideale Zutat für ganz besondere Cocktails. Insbesondere reife Äpfel und Beeren eignen sich gut als Zutat für kreative Gin-Mischungen.

- Natürliches Mineralwasser gehört einfach dazu. Es mildert überschüssige Süße ab  und verschlankt als zusätzliches Plus auch kalorienhaltigere Cocktailkreationen.
   
- Kürbis ist das Herbstgemüse schlechthin. Mit ihm lässt sich nicht nur leckere Suppe kochen, sondern auch der ein oder andere ausgefallene Cocktail mixen, wie der alkoholfreie „Sweet n‘ Sour“ aus reifem Kürbis, Apfelsaft, Honig und natürlichem Mineralwasser.
   
- Viele herbstliche Cocktails kommen gut ohne Eiswürfel aus. Stattdessen sorgt ein Schluck kaltes Mineralwasser aus dem Kühlschrank für das Extra an Frische.

Sweet n‘ Sour mit Kürbis

Zutaten für 2 Gläser a 300 ml:
ein Stück reifer Kürbis (ca. 7 cm lange Spalte)
100 ml Apfelsaft
40 ml frisch gepresster Zitronensaft
40 ml Honig
natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure
Apfel- und Kürbisspalten zur Dekoration

Wer es gerne alkoholisch mag, fügt dem Cocktail einfach noch 2 cl Gin hinzu.

Zubereitung:
Das Kürbisstück im Shaker oder mit einem Mörser zerdrücken, Apfel- und Zitronensaft sowie Honig dazugeben und gut verrühren. Eiswürfel dazugeben und kräftig schütteln. Alles durch ein feines Sieb abseihen und auf zwei mit Eiswürfeln gefüllte Longdrinkgläser verteilen. Mit Mineralwasser auffüllen, kurz umrühren und mit einer Apfel- und einer Kürbisspalte garnieren.

Indian Summer Breeze mit Sanddornsaft

Zutaten für 2 Gläser a 300 ml:

60 ml Sanddornsaft
60 ml frisch gepresster Orangensaft
30 ml frisch gepresster Zitronensaft
10 ml Honig
3 Tropfen Mandelessenz
natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure
Eiswürfel (aus stillem Mineralwasser)
Orangenzeste zur Dekoration

Zubereitung:
Alle Zutaten außer dem Mineralwasser mit den Eiswürfeln in einen Shaker geben und kräftig schütteln, durch ein feines Sieb abseihen und auf zwei Cocktailschalen verteilen. Mit Mineralwasser auffüllen, vorsichtig umrühren und mit einer Orangenzeste garnieren.

Quelle: Informationszentrale Deutsches Mineralwasser

 


Veröffentlicht am: 06.09.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit