Startseite  

19.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Do-it-Yourself-Popcornspaß

Seeberger Popcorn-Zubereitung mit dem LEONARDO Popcornmaker

Ob fürs Heimkino oder für den Kindergeburtstag: Popcorn Selbermachen ist ein echter Spaß für alle Generationen.

Mit raffinierten Variationen und außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen erobert der Seeberger Popcorn-Mais die Herzen anspruchsvoller Snacker. Zudem gelingt die Zubereitung im stilvollen Popcornmaker von LEONARDO schnell und einfach.

Der Popcorn Klassiker zum ruckzuck Selbermachen

Mit dem Popcorn-Mais von Seeberger, der je nach Belieben verfeinert werden kann, zaubert Seeberger spannende Snack-Erlebnisse. Die Zubereitung des Seeberger Popcorns ist kinderleicht: Öl in den LEONARDO Popcornmaker geben, so dass der Boden bedeckt ist. Bei mittlerer Hitze 50 g Popcorn-Mais zufügen, ohne dass die Körner übereinander liegen. Deckel auflegen und warten, bis die Popp-Geräusche nachlassen. Übrigens ist der Popcorn-
Mais von Seeberger kein gewöhnlicher Mais. Es handelt sich um eine spezielle Maissorte zur Zubereitung von frischem Popcorn.

Popcornmaker: Make it pop

Mit dem neuen Popcornmaker hat LEONARDO für alle Knabber-Fans ein neues, hochwertiges Popcorngefäß geschaffen, das aus Mais Popcorn zaubert und ganz nebenbei noch als Snackgefäß dient. Das in dem Popcornmaker beigelegte Rezeptheftchen zeigt neue Geschmacksrichtungen auf, denn die eine oder andere außergewöhnliche Zutat macht den Seeberger Popcorn-Mais zu einem ganz besonderen Geschmackshighlight.

Die außergewöhnliche Kombination aus Popcorngefäß und Seeberger Popcorn-Mais wird in Möbelhäusern, Konzernen wie Kaufland und Kaufhof, in einigen Online-Shops und im hauseigenen Shop von Seeberger, dem Seeberger’S, verkauft.

 


Veröffentlicht am: 11.09.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit