Startseite  

19.08.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Kay One und Cro mit HipHop-Doppelerfolg

... in den offiziellen Charts

Es kommt nicht alle Tage vor, dass zwei HipHopper die Spitze der Offiziellen Deutschen Single- und Album-Charts gleichzeitig besetzen. Doch Kay One und Cro gelingt das Kunststück.

Während der Ex-„DSDS“-Juror auf die Unterstützung von Pietro Lombardi und seine „Señorita“ setzt, legt der Panda-Rapper mit neuer Maske und neuem Sound bereits seine vierte Nummer-eins-Platte hin. Leidtragende sind die Vorwochensieger Axwell /\ Ingrosso („More Than You Know“, Platz zwei der Singles) und Casper („Lang lebe der Tod“, Rang sechs der Alben), die den Weg freimachen müssen.

Von „Dusk Till Dawn“ feiern das ehemalige One Direction-Mitglied Zayn und Australiens Popstar Sia. Die beiden entern Rang elf der Single-Charts. Weiter oben verbessert sich Pink („What About Us“) von fünf auf drei. Der Sommerhit „Despacito“ von Luis Fonsi feat. Daddy Yankee rutscht angesichts sinkender Temperaturen selbst abwärts – und zwar von zwei auf sieben.

Helene Fischer macht nicht nur im Wasserkleid eine gute Figur, sondern auch auf Platz zwei des Album-Rankings. Die Schlagersängerin, die gerade ihre neue Tour eröffnete, schnellt dank der Live-Aufnahme „Helene Fischer - Das Konzert aus dem Kesselhaus“ zurück aufs Treppchen.

Drei Bands aus Schweden, den USA und Köln erobern die Positionen drei, vier und fünf. Ihre Stile könnten dabei nicht unterschiedlicher sein: Arch Enemy setzen auf melodischen Death Metal und den „Will To Power“, The National auf melancholischen, für den Herbst geeigneten Indie-Rock („Sleep Well Beast“), Kasalla wiederum auf fröhliche Mundart-Musik („Mer sin Eins“).

 


Veröffentlicht am: 16.09.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

Männermode - mal schauen?

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit