Startseite  

17.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Zwei Phantome

... auf der Mallorca Classic Week

Jeder Rolls-Royce erzählt eine Geschichte – er ist Zeitzeuge, Ikone und Zeugnis einzigartiger Ingenieurs- und Handwerkskunst. Wie ein außergewöhnliches Gemälde ist er begehrtes Liebhaber- und Sammlerstück sowie Aufmerksamkeitsmagnet bei großen Classic Events.

Im September, auf der diesjährigen Mallorca Classic Week, präsentiert Rolls-Royce gleich zwei besondere Phantom Modelle, zwischen denen 90 Jahre automobile Evolution liegen: den Phantom, der jüngst in London seine Weltpremiere zelebrierte, und eine herausragende „Grande Dame“, das älteste Konzeptfahrzeug der Welt – Rolls-Royce Concept Car 10EX von 1926. Gedacht als eine sportliche Designstudie des Phantom I, der ein Jahr zuvor, im Mai 1925, mit Erfolg vorgestellt wurde, verlieh der 10EX dem neuen Repräsentanten der automobilen Luxusklasse ein neues Image – leichter, offener und dynamischer.

Zu sehen ist die Konzeptstudie des ersten und die achte Generation des Phantom im September auf Mallorca: Hier versammeln sich bereits im zweiten Jahr Automobilenthusiasten aus aller Welt zur Mallorca Classic Week, um zwischen außergewöhnlichen Oldtimerfahrzeugen, geschichtsträchtigen Motorrädern und historischen Jachten Kultur, Kulinarisches und die Faszination der Geschichte der Mobilität zu zelebrieren. Höhepunkt der Veranstaltung ist der Concours d‘Elégance – eine spektakuläre Fahrzeugparade der Automobilikonen, deren Besitzer mit Liebe zu klassischer automobiler Ästhetik, zu Material, Qualität und Authentizität die Eleganz ihrer Fahrzeuge bewahrt haben.

Als Marke mit einer bedeutenden Vergangenheit pflegt Rolls-Royce einen lebendigen Austausch mit Liebhabern klassischer Automobile und engagiert sich als offizieller Partner an der Mallorca Classic Week.

„Rolls-Royce ist eine Luxusmarke mit Tradition, eine Marke mit Charakter. Die Geschichte von Rolls-Royce findet sich – wenn auch zukunftsweisend interpretiert – in allen neuen Modellen wieder“, so Dr. Philip Koehn, Director Engineering Rolls-Royce Motor Cars, der gemeinsam mit Peter Schoppmann, Regional Director Germany, Northern and Eastern Europe Rolls-Royce Motor Cars, vor Ort sein wird und sich auf Gespräche mit Besuchern und Teilnehmern freut.

Zu sehen ist das Rolls-Royce Concept Car 10EX auf dem internationalen Concours d‘Elégance am Samstag, 23. September, sowie am Sonntag, 24. September, auf dem CrimeDrive, der die Teilnehmer der Mallorca Classic Week auf den Spuren des Meisterdetektivs Nick Nickerbocker über die schönsten Routen Mallorcas führt.

Den Rahmen dieser prestigeträchtigen Veranstaltung bietet die mediterrane Kulisse rund um den avantgardistischen Hafen Port Adriano. Entworfen von dem französischen Architekten und Industriedesigner Philippe Starck, gilt der luxuriöse Anliegerplatz als Paradies für Jachtbesitzer. Hier, zwischen moderner Architektur und türkisfarbenem Meer, präsentiert Rolls-Royce die über 90-jährige Evolutionsgeschichte des historischen Concept Car 10EX: Zu sehen ist die neueste Generation des Phantom. In seiner modernsten Form hebt die Luxuslimousine Fahrkomfort, akustischen Komfort, Sitzkomfort sowie die Exterieur- und Interieurgestaltung auf ein neues Level.

Die Mallorca Classic Week findet in Port Adriano vom 20. bis 24. September statt. Für Zuschauer ist der Besuch kostenlos.

 


Veröffentlicht am: 17.09.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit