Startseite  

16.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Schick, sportlich, schnell

ABT Power und Bodykit für vielseitigen Audi A5

Gerade einmal 10 Jahre ist es her, seit der Audi A5 vorgestellt wurde. Inzwischen findet sich die zweite Generation des A5 sowie S5 auf der Straße.

Das unaufgeregt elegante Design der Fahrzeuge, ob nun als Sportback, Coupé oder Cabrio, tat es den Ingenieuren und Designern von ABT Sportsline bereits früh an, weshalb auch für die jüngsten Ingolstädter Leistungssteigerungen aus der ABT Entwicklungsabteilung mitsamt eindrucksvollem Bodykit gezaubert wurden.

Die Krönung stellen dabei die Leistungssteigerungen für die Sportvariante – den S5 – dar. Dank ABT Power können die drei Karosserievarianten auf 425 PS (313 kW) und 550 Nm zugreifen. Aber auch für die unterschiedlichen Motoren des keineswegs unsportlichen A5 hat ABT Sportsline zusätzliche Leistung im Angebot.
 
Doch nicht nur die Leistungssteigerungen können sich sehen lassen. Auch der veränderte Auftritt der beiden Trios durch das Bodykit wird für neidische Blicke sorgen: „Mit den klaren Linien seiner gestreckten, sportiven Karosserie ist der A5 ein rundum gelungenes, sehr eigenes Fahrzeug“, erklärt Hans-Jürgen Abt: „Daran orientiert sich auch unser Bodykit, das gleichermaßen den sportlichen als auch individuellen Charakter der Fahrzeuge unterstreicht.“ Alle sechs Varianten bekommen einen offensiven Frontspoiler sowie eine markante Heckschürze, die sich perfekt in die Designsprache des A5 und S5 integrieren. Vervollständigt wird die optische Veredelung durch die jeweilige 4-Rohr Endschalldämpferanlage.
 
Ganze 20 % Mehrleistung entlockt ABT Power dem 3.0-Liter-V6-Turbomotor des Audi S5. Natürlich wirkt sich dieser Zuwachs nur auf das Fahrvergnügen und nicht auf die Lebensdauer des Motors aus. Auch optisch wird die Überarbeitung des S5 sichtbar. So steht für Sportback, Coupé und Cabrio eine große Auswahl an Felgen- und Komplettradsätzen in 19 und 20 Zoll aus dem ABT-Sortiment zur Auswahl. Darunter auch das aktuelle Highlight: die GR Felge in 20 Zoll und wahlweise „glossy black“ oder „matt black“.
 
Auch für den Audi A5 zeigt sich der Katalog von ABT Sportsline ähnlich vielseitig. Sowohl für den 2.0 Liter TFSI und TDI als auch den 3.0 Liter TDI mit 218 PS (160 kW) in allen drei Modellen sowie den 3.0 Liter TDI mit 272 PS (200 kW), der nur im Sportback und Coupé zu finden ist, bietet ABT Sportsline die ABT Power Leistungssteigerung an. Auch für die Modellvarianten des A5 stehen unterschiedliche Felgen- und Komplettradsätze in 19 und 20 Zoll bereit.
 
Für das A5 und S5 Coupé sowie den S5 Sportback gibt es ergänzend die ABT Gewinde-Fahrwerksfedern, wodurch die Fahrzeuge um 15 bis 40 Millimeter tiefer liegen und so die neu hinzugewonnene Leistung noch präziser auf die Straße bringen können. Durch die Verstellbarkeit kann das richtige Setup für jeden Einsatzzweck umgesetzt werden.
 
Text/Foto: abt-sportsline.de

 


Veröffentlicht am: 19.09.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit