Startseite  

18.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Regale im Guru-Shop

von antik bis modern


Wenn es darum geht, Dinge praktisch zu verstauen und gleichzeitig den Überblick zu behalten, sind Regale der unangefochtene Alleskönner.

So vielfältig wie die Arten der Verwendung ist auch die Fülle der Formen und Designs. Guru-Shop bietet ein umfangreiches Sortiment ausgesuchter Regale an, das kaum Wünsche offen lässt. Individuell gestaltet und von Hand gefertigt, überzeugen die Möbel all jene, die das Besondere suchen.

So überraschen Upcycling-Regale aus Indien durch originelle Ideen und aufwändige Verarbeitung. Sie werden in Rajasthan aus den Bauelementen ehemaliger Herrenhäuser (Havelis) gefertigt. Dabei werden unter anderem antike Verkleidungen, Fenster und Türen verwendet, welche prachtvolle Schnitzereien aufweisen.

Die ursprünglichen Bemalungen und Details bleiben dabei zu großen Teilen erhalten. Durch die Vielfalt der Materialien und Kombinationsmöglichkeiten entstehen wundervolle Unikate, die wie Zeugen einer längst vergangenen Ära wirken.

In Indonesien praktiziert man indes eine andere Form der kreativen Wiederverwertung: aus alten Fischerbooten entstehen Schränke, Bänke und Regale. Die ursprüngliche Bootform bleibt hier erkennbar und so bringen die Möbel maritimes Flair und urigen Ethno-Chic in die Wohnung. Dank seiner auffälligen Erscheinung bildet ein Boot-Regal zuhause einen exotischen Blickfang, der immer wieder aufs Neue fasziniert.

Reduziert, jedoch nicht weniger lebendig wirken die aus massivem Akazienholz gefertigten Regale modernen Stils. Dank klarer Linien und edler Oberflächen machen sie in fast jeder Wohnung eine gute Figur - unabhängig von Einrichtungstil. Einzelne Elemente lassen sich gut miteinander kombinieren, so dass auch größere Regalwände gestaltet werden können.

Inspiriert von der Exotik ferner Kulturen importiert Guru-Shop seit über 20 Jahren die schönsten Möbel, Lampen und Textilien aus aller Welt. Zu den Einkaufsländern gehören Nepal, Thailand, Indien und Indonesien.

Einen Überblick über das vielfältige Sortiment erhalten Sie auf der Website oder in einem der Ladengeschäfte in Berlin.

Foto: guru-shop

 


Veröffentlicht am: 02.10.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit