Startseite  

17.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die Wiener Ballsaison

... vom eleganten Traditionsball bis zum ausgelassenen Faschingsfest

Am 11. November beginnt für die Ballgeher und Tanzfreudigen die schönste Zeit des Jahres. Pünktlich zu Faschingsbeginn startet die Wiener Ballsaison mit einem öffentlichen Walzer-Tanzen in der Innenstadt. Den Drei-Viertel-Takt dafür geben die LehrerInnen der Wiener Tanzschulen vor.

Die alte Traditon der Faschingsbälle lebt in der Stadt weiter, auch wenn sich das Vergnügen mittlerweile schon weit ins Frühjahr und sogar bis in den Sommer zieht. Ihren Höhepunkt erreicht die Wiener Ballsaison aber auf jeden Fall im Jänner und Februar, wo sich ein Event an das andere reiht.

In der österreichischen Hauptstadt finden jährlich mehr als 450 Bälle statt, die bestbesuchten Veranstaltungen registrieren bis zu 6.000 BesucherInnen. Neben einer gesellschaftlichen haben die Wiener Bälle auch eine wichtige wirtschaftliche Bedeutung. Laut einer Studie der Wiener Wirtschaftskammer aus dem Jahr 2016 gibt ein Ballbesucher für die Vorbereitungen und den Ballbesuch selbst im Durchschnitt 270 Euro aus. 2016 spielte die Wiener Ballsaison Gesamteinnahmen von 131 Millionen Euro ein. Von den rund 500.000 Ballgästen kamen mehr als drei Viertel aus Wien, rund 60.000 aus den österreichischen Bundesländern und 55.000 aus dem Ausland.

Zu den wichtigsten Wiener Bällen gehören die großen Traditionsbälle wie der Opernball, der Ball der Wiener Philharmoniker und der Ball der Wiener Kaffeesieder, der Rotkreuz-Ball vor Weihnachten und der Hofburg Silvesterball zum Jahreswechsel, die „Branchen“-Bälle wie Ball der Wissenschaften, BonbonBall, Juristen-Ball und Concordiaball, das LGBT-Event Regenbogenball, die karitativen Bälle wie Life Ball und Flüchtlingsball, der Sommerball Fête Impériale und noch viele mehr.

- Wiener Opernball, 8.2.2018, Staatsoper, Opernring 2, 1010 Wien

- Ball der Wiener Philharmoniker, 18.1.2018, Musikverein, Musikvereinsplatz 1, 1010 Wien

- Ball der Wiener Kaffeesieder, 18.1.2018, Hofburg, 1010 Wien

- Wiener Rotkreuz-Ball, 17.11.2017, Rathaus, 1010 Wien

- Hofburg Silvesterball, 31.12.2017, Hofburg, Heldenplatz, 1010 Wien

- Wiener Ball der Wissenschaften, 27.1.2018, Rathaus, 1010 Wien

- BonbonBall, 9.2.2018, Konzerthaus, Lothringerstraße 20, 1030 Wien

- Juristen-Ball, 10.2.2018, Hofburg, 1010 Wien

- Concordiaball, 8.6.2018, Rathaus, 1010 Wien

- Regenbogenball, 27.1.2018, Parkhotel Schönbrunn, 1130 Wien

- Life Ball, Juni 2018, Rathaus, 1010 Wien

- Wiener Flüchtlingsball, 24.2.2018, Rathaus, 1010 Wien

- Fête Impériale, 29.6.2018, Spanische Hofreitschule, 1010 Wien
   
Foto: © WienTourismus/ Peter Rigaud/ Couture Vivienne Westwood Vienna

 


Veröffentlicht am: 10.10.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit