Startseite  

21.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die schönsten Weihnachstgeschenke

... gibt es in Luxemburg

Festliche Stimmung herrscht in den historischen Gassen der zum Weltkulturerbe der UNESCO gehörenden Altstadt Luxemburg. Das Festival „Winterlights“ lädt zu Weihnachten zu einer Genuss- und Entspannungstour nach Luxemburg, der sichersten Stadt der Welt (MERCER Studie), ein. Luxemburg ist ebenfalls die beste Lage für pfiffige Weihnachtsgeschenke.

Sie suchen das perfekte Weihnachtsgeschenk? In Luxemburg finden Sie Überraschendes, Klassisches und Aufregendes. Die Studie der Umfrage-Agentur „CIMA Beratung“ zeigt, dass besonders Luxus- und Markenartikel sowie allgemein hochwertige Waren die Kunden ins Herzen der Hauptstadt ziehen. Bekleidung und Schuhwaren, aber auch Keramik- und Porzellan-Artikel liegen ganz Oben bei den Warenhits. Am beliebtesten sind die Geschäfte der Grand-Rue, der Rue du Curé, der Avenue de la Porte-Neuve und der Avenue de la Gare. Die 2012 ausgeführte Studie „Mystery Shopping“ hat die prächtige Einkaufsstraße Avenue de la Liberté zur zweitattraktivsten Geschäftsstraße der Welt eingestuft. Im Vordergrund der Studie standen die Verkaufsstimmung, die Verkaufsstellen und besonders der kundenorientierte Empfang.

Das Angebot Luxemburgs glänzt weiter mit 18 Geschäften, welche für ihr anspruchsvolles Design mit dem „Commerce Design Luxembourg Award“ ausgezeichnet wurden. Vom 26. November bis 31. Dezember haben die Geschäfte ebenfalls an Sonntagen geöffnet. Die Öffnungszeiten der meisten Geschäfte an diesen Tagen sind von 14:00 bis 18:00 Uhr. Am 24. und 31. Dezember öffnen die Geschäfte von 10:00 bis 16:00 Uhr. Der Jahresschlussverkauf beginnt am 29. Dezember. Schnäppchen kann man den ganzen Monat über machen. An den Wochenenden ist die Fahrt mit den Stadtbussen frei.

Die Weihnachtsmärkte werden Gross und Klein faszinieren, denn jeder Platz bietet hier etwas anderes. Das Riesenrad, die Karussells, die künstliche Eisbahn, die schmackhaften Lokalprodukte, die handwerklich angefertigten Geschenke von denen jedes ein Unikat ist, die festliche Straßenbeleuchtung, die Straßenfeste oder der Sankt Nikolaus Umzug sorgen für ein unvergessliches Erlebnis. Das bunte Treiben zieht sich bis spät in den Abend hinein. Besonders die „Luxembourg Light Nights“ verwandeln Luxemburg in eine Welt voller Lichtkunst mit vielen leuchtenden Projektionen und 3D Videomappings. Diese künstlerischen Inszenierungen mit Musikeinlagen begeistern jedes Jahr viele Besuche. Für Kinder gehört zu den Höhepunkten der Weihnachtszeit einwandfrei der „Adventzirkus“, welcher jedes Jahr im Dezember in Luxemburg gastiert.

Das Jahresende bietet sich hervorragend für eine historische Stadttour oder der Besichtigung von Museen. Der touristische Reisepass „Luxembourg Card“ gewährt freien Eintritt zu den erstaunlichsten Ausstellungen und Sammlungen. Das Museum für Moderne Kunst MUDAM widmet der luxemburgischen Künstlerin Su-Mei Tse, Preisträgerin des Goldenen Löwen auf der Venedigbiennale 2003, eine grosse Ausstellung. Zum Ausklingen dieses Kulturerlebnisses empfiehlt sich eine Tour durch Luxemburgs zahlreiche private Kunstgalerien. Das Lëtzebuerg City Museum erzählt auf interaktive Art mehr als 1000 Jahre Geschichte der Stadt Luxemburg. Das Nationale Museum für Geschichte und Kunst konnte seine Ausstellungsfläche vergrößern, in dem es einige historische Nachbarhäuser in seinen Bau integrierte.

Das Naturmuseum konnte mit einer der modernsten Inszenierungen Europas seine Naturwissenschaftlichen Dauersammlungen dem Publikum neu erschließen.

Mit dem Musical „Evita“ im Grand Théâtre, klingt das Jahr in festlicher Stimmung aus, während die Philharmonie am 20. und 21. Dezember zu einem prächtigen Weihnachtskonzert respektiv zu Bachs Weinachtsoratoium einlädt. Hinein ins neue Jahr startet das Neujahrskonzert der Philharmonie, wie gewohnt, in gediegenem Rahmen. Ein City-Trip zum Jahresende wird ein funkelndes Erlebnis.

Quelle: Luxembourg for Tourism
Foto: SABINO PARENTE PHOTOGRAPHER LFT

 


Veröffentlicht am: 25.10.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit