Startseite  

24.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Frau Ultrafrisch

Von Obst im Keksformat und Alleskönner-Suppen

Dass die Lebensmittelindustrie eine Revolution braucht, dachte sich Janina Otto schon seit ihrer Studienzeit. Für die bekannten Bock-auf-gutes-Essen-aber-keine-Lust-zu-kochen-Momente gründete sie kurzerhand„Frau Ultrafrisch“.

Von leckeren Suppenvariationen über raffinierte Lunchgerichte bis hin zum einzigartigen Smoothiekeks –alle Produkte sindrein natürlich,ohne Zusätze, super easy zuzubereiten und vor allem richtig köstlich. Einfach richtig gutes Essen in nur 2 Minuten. Willkommen in der neuen Food-Generation von „Frau Ultrafrisch“.

„Frau Ultrafrisch ist die Bibi Blocksberg der Lebensmittelwelt – oder noch mehr: Eigentlich ist sie Superwoman!“ Wenn Janina Otto über ihre Firma spricht, zeigt sie vor allem eins: Begeisterung und ehrliche Überzeugung. Seit sie denken kann, interessiert Janina sich für Ernährung und die Food-Welt, lernte schon als kleines Mädchen die Nährstofftabelle auf der Müsli-Packung auswendig. Als sie für einen Feinkosthersteller arbeitet wird ihr klar, dass viele Lebensmittel nicht das halten, was sie versprechen.Sobeschließt sie im Jahr 2015 ihre eigenen Produkte herzustellen. Convenience-Gerichte ohne Chemie, ganz nach dem Motto: Mir kommt nichts in die Tüte, was Dir nicht in den Kochtopf kommt.

Mit ihrem Konzept möchte „Frau Ultrafrisch“ den bestehenden Lebensmittelmarkt optimieren und den Menschen dabei helfen, ihre Essgewohnheiten zu verbessern. Für den urbanen und modernen Kunden gibt es das Lieblingsessen demnacheinfachaus der Tüte: ultraschnell, ultragesund und ultrapraktisch.

Doch das Start-Up kann noch mehr als nur moderne 2-Minuten-Gerichte: Es führt auchaneinzigartigeFood-Newcomer heran. Mit ihrem ultraguten Smoothiekeks erfindet „Frau Ultrafrisch“den ersten Smoothie in Keksformat! Ganz nach dem Motto „Next Generation Food“ zeigt Janina mit ihremTeam,wie gesund und natürlich Convenience-Food sein kann.

Obst im Keks-Format


Smoothie trinken ist total 2016 – ab sofort gibt es von „Frau Ultrafrisch“ den ersten Smoothie zum snacken!In jeder Packung der Alleskönner-Smoothiekekse stecken rund 200g frisches Obst und Gemüse, das durch schonende Gefriertrocknung im Handumdrehen inKnusperform gebracht wird.Egal ob Mango-Kokos, Erdbeer-Pfirsich-Karotte oder Apfel-Banane-Spinat – in den Keksen steckt kein zusätzlicher Zucker, dafür aber eine extra Portion Vitamin C. Der optimale Snack für Zwischendurch, ganz ohne schlechtes Gewissen.

Bewusste Ernährung ohne Chemie

Auch die anderen Mitglieder der „Frau Ultrafrisch“-Familie sind ruckzuck verzehrfertig: So zum Beispiel die leckeren Suppen- und Lunchkreationen, mit Sorten von Apfel-Lauch-Chili über Tomate-Rote-Beete bis hin zu Chili-Sin-Carne. Auch eine ausgefallene Soja-Bolognese mit Hibiskus gehört zum Sortiment. Egal ob zu Hause, im Job oder für Zwischendurch: „Frau Ultrafrisch“ ist perfekt für urbane Singles, vom Studenten bis zum Unternehmensberater, aber auch für Familien und Senioren. Quasi für alle, die viel Wert auf eine bewusste Ernährung legen, dafür aber nicht jeden Tag am heimischen Herd stehen wollen.

Unkomplizierter Genuss für einen healthy Lifestyle


So gut wie alle Rohstoffe für die „Frau Ultrafrisch“ Gerichte werden natürlich und nachhaltig in Europa angebaut und dann vor den Toren Hamburgs verarbeitet. Dabei kommen wedergünstige Streckmittelnoch Geschmacksverstärker in die Tüte. Die Produkte sind alle glutenfrei und vegetarisch, oft auch vegan. „Wir wollen einfach bessere Lebensmittel zu machen, die das halten, was sie versprechen und die Menschen erreichen. Wir wollen mit unseren Produkten überzeugen, und dabei immer ehrlich sein, umVertrauen zu schaffen“, erklärt Janina Otto. „Die eingestaubte Kategorie der Fertiggerichte soll endlich ihr schlechtes Image loswerden.“

Ultraschnell – Ultralecker – Frau Ultrafrisch

Zurzeit arbeitet das Ultrafrisch-Team fleißig an weiteren Sorten und neuen Produktkategorien; bald sollen Kooperationen sowie saisonale Specials folgen. Bereits jetzt gibt es die Produkte in vielen Supermarktregalen, auf der Website können sich Ultrafrisch-Newbies außerdem tolle Probierpakete bestellen.Dieses gesunde Rundum-Sorglos-Paket ist der beste Start für eine echte Revolution des Lebensmittelmarktes. Ganz nach dem Motto: ultraschnell, ultralecker, ultrafrisch.

 


Veröffentlicht am: 26.10.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit