Startseite  

21.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Typische Männergeschenke zu Weihnachten

Worüber freut sich der Mann von Welt

Alle Jahre wieder die Frage der Fragen: „Sag, was wünschst du dir eigentlich zu Weihnachten?“ Keine einfache Aufgabe für Männer, darauf zu antworten, wenn sie alles haben, was sie brauchen.

Ein paar typische Männergeschenke haben wir in diesem Artikel für Sie zusammengefasst.

Praktisch soll es sein und darüber hinaus auch noch erschwinglich, und es soll natürlich dem eigenen Lifestyle entsprechen: das Weihnachtsgeschenk für den Mann von Welt. Je nachdem, in welcher Beziehung Sie zu dem Schenker oder der Schenkerin stehen, sind unterschiedliche Wünsche angebracht.

Womit dem Mann eine Freude machen?

Ein romantisches Wochenende zu zweit wünscht man(n) sich vielleicht von seiner Liebsten, man schenkt es ihr unter Umständen sogar selbst. Bei Verwandten und Bekannten sind eher unverfängliche und alltägliche Gegenstände angebracht. Beachten Sie daher gesellschaftliche Codes und bringen Sie niemanden in Verlegenheit.

Aus Sicht des Schenkers können folgende Fragen bei der Suche nach dem richtigen Männergeschenk zu Weihnachten weiterhelfen:

  • Welche Hobbys pflegt der Mann?
  • Ist er Fan, beispielsweise von einem Fußballverein?
  • Wie ist sein Lebensstil? Ist er zum Beispiel viel unterwegs?
  • Legt er großen Wert auf Ästhetik oder muss der Nutzen im Vordergrund stehen?
  • Steht der Mann auf technische Devices?

Männergeschenke, die gut ankommen

Geschenke, die ein Mann in seiner Freizeit gut und gerne nutzen kann, sind ideal – ob nun bei der Gartenarbeit, im Hobbykeller, beim Sport oder beim Grillen. Auch technisches Zubehör kann für eine positive Überraschung sorgen. Kennt der Beschenkte sich sehr gut damit aus, ist allerdings Vorsicht geboten, um sich nicht zu blamieren.

Sind Sie selbst der Beschenkte, sollten Sie in diesem Fall sehr genau beschreiben, was Sie sich wünschen. Außergewöhnliche Gadgets mit bestimmten Funktionen benennen Sie am besten typgenau. Für den Geschäftsmann eignen sich Geschenke wie hochwertige Taschen und Koffer. Alternativ bietet sich ein besonderes Aftershave oder eine neue Krawatte an.

Wünsche klar formulieren

Werden Sie nach Ihren Wünschen gefragt, spricht nichts gegen eine ehrliche Aussage. Um Ihr Gegenüber nicht zu brüskieren, nennen Sie bestenfalls zwei oder drei verschiedene Optionen in unterschiedlichen Preisklassen. Formulieren Sie Ihre Wünsche so konkret wie möglich.

Bild 1: ©istock.com/GeorgeRudy
Bild 2: ©istock.com/PeopleImages
Bild 3: ©istock.com/YakobchukOlena

 


Veröffentlicht am: 30.10.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit