Startseite  

21.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Riding Home for Christmas

Mercedes-Benz Lkw feiert Weihnachten auf vier deutschen Autohöfen


Mit der vorweihnachtlichen Dankeschön-Tour „Riding home for Christmas“ würdigt Mercedes-Benz Lkw die Leistungen der Lkw-Fahrerinnen und Fahrer im Jahr 2017 und drückt seine große Wertschätzung der Berufsgruppe gegenüber aus.

Vom 21. November bis zum 14. Dezember 2017 macht Mercedes-Benz an den vier deutschen Autohöfen Herzsprung, Schwarmstedt, Herbolzheim und Himmelkron Station. In Schwarmstedt wird der Rentier-Showtruck vom Infomobil des DocStop für Europäer e.V. begleitet, um die Besucherinnen und Besucher auf die kostenlose Initiative zur medizi­nischen Versorgung aufmerksam zu machen.

Mercedes-Benz Lkw lädt alle Truckerinnen und Trucker zu einem stimmungs­vollen Beisammensein mit Kaffee, Waffeln und Lebkuchen ein, die auf dem stressigen Ritt Richtung Heimat und Weihnachtsbaum einen Stopp an einem dieser vier Rasthöfe einlegen. Zu dieser kleinen Stärkung erwartet sie der RoadStars-Showtruck im Rentier-Look und verbreitet weihnachtliches Flair auf dem grauen Asphalt der Rasthof-Parkplätze. Auf Fragen rund um Actros, Arocs und Co., sowie auf regen Austausch freuen sich die Experten von Mercedes-Benz Lkw, die ebenfalls mit von der Partie sind.

Darüber hinaus erhält jeder Fahrer eine Geschenkbox mit weihnachtlichen Leckereien aus Mandeln, mit Rentier-Haarreifen und vielen anderen Überra­schungen aus dem „Christkindl-Markt“ von Mercedes-Benz. Durch den richti­gen Dreh am Glücksrad können weitere attraktive Accessoires gewonnen wer­den, zum Beispiel praktische Handtücher mit „RoadStars“-Aufdruck. Bereits im Vorfeld sind die Mitglieder der Mercedes-Benz RoadStars-Community zur Teil­nahme an einem Weihnachts-Gewinnspiel eingeladen: Durch Einloggen auf der Online-Plattform der RoadStars führt die richtige Antwort auf Fragen rund um Trucks und die Weihnachtszeit zu rentierstarken Gewinnen, die gute Laune machen.

Mit „Riding Home for Christmas“ präsentiert sich Mercedes-Benz als sympa­thischer Partner der Lkw-Fahrer und macht die Marke mit dem Stern aus nächster Nähe erlebbar. Angesprochen werden bei der Weihnachtstour 2017 alle Lkw-Fahrerinnen und Fahrer, die den Gütertransport auch in der Vorweih­nachtszeit aufrechterhalten und dafür sorgen, dass alle Geschenke pünktlich unter den Weihnachtsbäumen der Nation landen.

An folgenden Autohöfen macht „Riding Home for Christmas“ Station:

22. - 24.11.2017     A24: Shell-Autohof Herzsprung
28. - 30.11.2017     A7: Aral-Autohof Schwarmstedt (mit DocStop)
05. - 07.12.2017     A5: Shell-Autohof Herbolzheim (Europa-Park-Rasthof)
12. - 14.12.2017     A9: Shell-Autohof Himmelkron

 


Veröffentlicht am: 06.11.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit