Startseite  

21.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Erstes polnisches Wodkamuseum

Probieren erwünscht



Während Deutschland berühmt ist für seine Rheinweine, ist Polen nicht weniger stolz auf seinen polnischen Wodka, dem sich jetzt das erste polnische Wodkamuseum in Warschau widmen wird.

Die meisten Menschen in Deutschland verbinden Wodka mit Russland. Tatsächlich liegt der Ursprung dieser Spirituose jedoch in Polen. Deshalb möchten unsere östlichen Nachbarn an die historische Position von Polen als Ausgangspunkt der Wodkageschichte erinnern.

Hilfreich könnte dabei auch sein, dass polnischer Wodka im EU-Qualitätsregister als geschützte geografische Angabe (g. g. A.) registriert ist. Obwohl die Eröffnung des polnischen Wodkamuseums in Warschau erst für das Frühjahr 2018 geplant ist, hat es bereits Aufmerksamkeit bei Touristen aus der ganzen Welt erregt. Laut einer Umfrage von Kantar TNS würden 80 Prozent der Deutschen das polnische Wodkamuseum zu den Top 10 der von TripAdvisor.com empfohlenen Attraktionen in der polnischen Hauptstadt zählen.

Das Museum zeigt in fünf thematisch geordneten Ausstellungsräumen die Ursprünge des Wodkas, sein Destillationsverfahren sowie die Wodkatrinkkultur und damit verbundene Gebräuche. Das Angebot für die Besucher umfasst zudem einen kleinen Kinosaal und eine Bar.

Erwachsene Besucher können bei Wodkaproben lernen, die unterschiedlichen Geschmacksnuancen von Wodka aus Roggen, Weizen oder Kartoffeln zu unterscheiden.

Nach Aussage seiner Gründer wird das Museum nicht nur die faszinierende Tradition der polnischen Wodkaproduktion präsentieren, sondern sich auch um Aufklärung im Hinblick auf einen verantwortungsvollen Alkoholkonsum bemühen.

Die Eröffnung des Museums ist für das Frühjahr 2018 geplant.

 


Veröffentlicht am: 09.11.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit