Startseite  

24.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Automobil-News vom 11. November 2017

Michael Weyland informiert...



(Michael Weyland) Dass Autos, egal welche Größe, heute wesentlich teurer sind als vor zwanzig oder vierzig Jahren, liegt vor allem an der allgemeinen Preissteigerung. Ich nehme mal an, ALLES ist teurer geworden. Allerdings bekommt man heute auch viel mehr Technik fürs relativ gesehen weniger Geld.

Den Beweis tritt gerade die achte Modellgeneration des Ford Fiesta an. Klar ist natürlich, dass das Auto für den Kunden erschwinglich sein muss.  Wolfgang Kopplin, Managing Director von Ford Deutschland und stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH.



Wolfgang Kopplin:  
Darüber machen wir uns sehr viele Gedanken. Das Auto muss zum Budget des Kunden passen. Trotzdem – um auch dem Kunden die Auswahl zu vereinfachen – bieten wir jetzt ja grade den neuen Fiesta in einer noch nie dagewesenen Vielfalt an. Also wir beginnen mit einem Basismodell,  der nennt sich Trend, den kann ich dann entsprechend ausstatten mit zusätzlichen Optionen. Oder ich gehe direkt auf das Modell Cool und Connect, dann habe ich schon die Klimatisierung und ich habe die Konnektivität mit im Fahrzeug.

Konnektivität, also die optimale Smartphoneanbindung ans Fahrzeug, ist heutzutage besonders für die jüngere Zielgruppe fast wichtiger als die Motorleistung und in den höheren Ausstattungslinien ist das natürlich serienmäßig. Das gilt auch für den Titanium. Der Vignale hat dazu beispielsweise eine Lederausstattung und einen Touchscreen serienmäßig. Weiter gibt es einen Active und auch Sportversionen.
 



Wolfgang Kopplin:  
  
Also insofern kann der Kunde alleine schon in der Preisliste anhand des Serienaufbaus selber eine bestimmte Anzahl von Assistenzsystemen oder Optionen schon in seinem gewünschten Basismodell kaufen. Da gibt es auch sogenannte Paketrabatte.
 
Der Blick auf diese Pakete lohnt sich in der Tat, denn häufig sind die Optionen, die man haben möchte, im Paket preiswerter als einzeln und es gibt sogar noch andere Features dazu. Das ist übrigens für Käufer und Verkäufer gleichermaßen eine gute Lösung.    



Wolfgang Kopplin:
Wenn ein Auto entsprechend konfiguriert wird -  hat es immer wieder auch erhebliche Preisvorteile gegenüber der Wahl der Einzeloptionen, weil auch da haben wir diesen Skaleneffekt, dass im Werk dann bestimmte Prozesse vereinfacht werden können und das gebündelt wird. Und das macht dann alles logischen Sinn und der Fiesta ist ja die letzten Jahre das erfolgreichste kleine Auto in Europa gewesen – Dauerbrenner in den Charts der bestverkauften Autos – und wir sind uns ganz sicher, mit unserem neuesten Kölner Produkt werden wir das auch wieder hinbekommen, genau über diese Vielzahl der Angebote.

Ford scheint auch mit der achten Auflage des Fiesta auf dem richtigen Weg zu sein. Und vermutlich hat man in Köln die zweistellige Modellgeneration auch schon fest im Blick! Liegt jetzt ja nur noch eine dazwischen! 

Fotos: Ford Werke GmbH


Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:
www.was-audio.de/aanews/autonews20171110_kvp.mp3

 


Veröffentlicht am: 11.11.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit