Startseite  

25.05.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Love & Lights David Drebin

David Drebins Neonlichtinstallationen in einer luxuriösen Collector’s Edition

Als Offenbarung der heimlichen Gedanken seiner Musen und Femmes fatales ergänzt Love & Lights Drebins ikonische Reihe atemberaubender Bildbände bei teNeues, in der bisher The Morning After (2010), Beautiful Disasters (2012), Chasing Paradise (2015) und Dreamscapes (2016) erschienen sind.

Mit einem dramatischen Lentikular- und Samtcover, drei Überraschungsausfaltern und einem Vorwort des in aller Welt geschätzten Kunstfachmanns Magnus Resch

Der international gefeierte Kunstfotograf und interdisziplinäre Künstler David Drebin ist als Geschichtenerzähler par excellence bekannt. Ganz gleich, ob er glamouröse und geheimnisvolle Frauen oder ätherische Städte und Landschaften abbildet, seinen kaum zu durchdringenden Fotografien und sonstigen Kunstwerken haftet eine einzigartige Mischung aus Voyeurismus, Intrigenspiel und Surrealismus an. Mit seinen fantastischen Bildmonografien The Morning After, Beautiful Disasters, Chasing Paradise und Dreamscapes hat sich Drebin bei jungen und etablierten Kunstmäzenen gleichermaßen weltweit zum erklärten Liebling aufgeschwungen.

Jetzt nimmt der in New York lebende Künstler in Love & Lights das nächste Kapitel seiner erzählungsgeleiteten Kunst in Angriff – mit Arbeiten in Neon. In leuchtendem Rot, Blau, Gelb oder Violett offenbaren Drebins umwerfende Installationen die heimlichen Gedanken der Modelle und Femmes fatales, die einige seiner ikonischsten Fotografien bevölkern. Abwechselnd zynisch, geistreich, beredsam, sexy und sehnsuchtsvoll, entfaltet jeder dieser Schriftzüge mithilfe von Farbe, Licht und entwaffnender Intimität seine größtmögliche Wirkung. Als Werke von höchster zeitgenössischer Handwerkskunst werden David Drebins Neonlichtinstallationen in limitierten Auflagen gefertigt und in ausgewählten Galerien weltweit verkauft.

Love & Lights präsentiert Drebins Neonarbeiten in einer hochwertigen Sammleredition. Der fünfte Band seiner Buchreihe bei teNeues besticht durch ein auffälliges Lentikularcover und drei unerwartete Ausfalter. Ergänzt um ein Vorwort des renommierten Kunstexperten Magnus Resch, zeigt dieser berauschende Überblick, wie David Drebin seine Erzählkunst in Neonlichtinstallationen fortsetzt, die der für ihn typischen Spannung, Leidenschaft und Dramatik mit einer Turboladung Fluoreszenz eine neue Dimension hinzufügen.

DAVID DREBIN, Absolvent der Parsons School of Design in New York, ist berühmt für seine spektakulären Aufnahmen von so schillernden wie verwirrenden Motiven. Nach seinen Anfängen als Werbefotograf machte er sich rasch einen Namen in der Welt der zeitgenössischen Kunst. Mit den Jahren hat sich seine unverkennbare filmische Handschrift auf weitere Kunstformen wie Neonlichtinstallationen, Leuchtkästen, Radierungen auf hochwertigem Weißglas und bahnbrechende „Fotoskulpturen“ ausgedehnt, für die er seine ikonischen Musen und verführerischen Femmes fatales in atemberaubende, hochaufgelöste 3-D-Kunstwerke verwandelt.

Als rund um den Globus gefragter Künstler wird Drebin von Camera Work, der Contessa Gallery, Fahey Klein und weiteren weltweit führenden Kunstgalerien repräsentiert. In den letzten zehn Jahren waren seine Arbeiten in zahlreichen Ausstellungen vertreten und wurden auf den wichtigsten Kunstmessen der Welt gezeigt.

Love & Lights
Autor: David Drebin
Verlag: teNeues  
Preis: 70,00 Euro
ISBN: 978-3-96171-068-3

 


Veröffentlicht am: 12.11.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit