Startseite  

25.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Aufregende Spitzendessins

… die neue NINA VON C Kollektion



Im Januar startet NINA VON C mit einem soften Vanille-Ton auf der Fläche. Unter dem Motto „here comes the sun“ eröffnet eine Macramé-artige Spitze in Kombination mit Micromodal-Single die Kollektion. Vor allem der Dekolleté BH mit viel Spitze und der modischen, hand-crafted (handwerklichen) Optik ist ein echter Hingucker.

Da diese Serie auch in Weiß angeboten wird, eignet sich dieses Modell dann auch für die kommende Dirndl-Saison. Aber auch die raffiniert geschnittenen Shirts, sowie passende Slips und ein Schalen-BH ohne Bügel punkten durch das außergewöhnliche Spitzendessin.

Im gleichen Thema glänzt eine zarte Dessous-Serie mit Matt-Glanz Strukturstoff und duftig-zarter Tüllstickerei in dezentem champagner. Die feminine Optik der Serie wird durch Schnittführung bei partiell unterlegtem Schalen BH, BH Hemd sowie Trägerhemd und den 3 Slipformen unterstrichen.

Eye-Catcher

Ein echter „Eye-Catcher“ und damit auch Namensgeber des Themas ist die Farbe lapis zum Termin Februar. Der leuchtende klare Blauton wird in der NOS in Baumwollqualitäten und auch in der erfolgreichen Pure Serie umgesetzt. Modisch gibt der Blauton als abgeschwächte Melangeware Secret einen modernen Twist.

Elastischer Modalsingle mit zartem Tupfendesign wird mit einer ausdrucksvollen Jacquardspitze mit Netzfonds zu einem Highlight. Farbe, Materialien und Schnittform werden bei jedem Teil dieser Dessous-Serie zu etwas Besonderem kombiniert.

Auch die etwas dezentere Spitzenserie im Thema Eye Catcher geizt nicht mit Reizen. Das aufregende Spitzendessin der elastischen Supertextronikspitze wird durch ungewöhnliche Spitzeneinsätze richtig in Szene gesetzt. Holderneckformen bei Schalen BH und Spitzen-Top sind hier besonders hervorzuheben. Diese Serie bietet NINA VON C in der Modefarbe lapis an, aber auch in dezentem latte macchiato.

Sweet Dreams

Das dritte Lieferthema „Sweet Dreams“ spielt wieder mit sommerlich leichten Farben rosé und champagner.

Eine ausdrucksstarke Spitze mit ornamentalem Muster als Material für den Soft BH und einen Bügel BH mit 3 geteiltem Cup, sowie Slips mit viel Spitze, bilden den Kern dieser Serie. Dazu gibt es spitzenverzierte Shirts und einen Hemdrock mit aufregendem Rückendekolleté. Die Serie wird in rosé und schwarz angeboten.

In wäschigem Champagner verarbeitet NINA VON C eine klassische, zarte Stickerei zusammen mit einem elastischen Websatin mit Jacquardmuster. Das Spiel der beiden Muster bei Hemden, BH, Slips und Hemdrock ergeben ein ruhiges, aber dennoch bewegtes Bild.

Flowers for You

Zum Liefertermin Mitte April 2018 greift NINA VON C den aktuellen Trend zu Blütendrucken auf. Unter dem Namen „Flowers for you“ steht ein sommerlich frischer und femininer Druck mit Streublümchen im Vordergrund. Die bedruckte Dessous Serie mit Dekolleté BH, Schalen BH ohne Bügel, sowie drei Slipformen, Top und Hemdrock wird durch den Einsatz weicher Jacquardtronik-Spitze noch romantischer und wäschiger. In der Loungewear aus softem Modal-Single zeigt sich der gleiche Druck in Kombination mit Uniteilen in kräftigem Kir. Alle Teile sind einzeln erhältlich als Mix und Match Programm.

Umrahmt werden diese beiden Serien von einer weißen Dessous Serie mit ausdruckstarker, floraler Spitze in hochwertiger Webspitzen Optik. Durch dekorative Spitzeneinsätze und die raffinierten Schnittführungen bei Slips, Top und Hemdrock eignet sich diese Modal-Serie nicht nur als Alltagswäsche, sondern auch für besondere Anlässe, wie zum Beispiel als passendes Drunter für die Hochzeit. Vor allem der Balconet-BH, der durch den breiten, siliconisierten Unterbrustgummi auch trägerlos getragen werden kann, kommt der DOB mit den vielen trägerlosen Top-und Blusenschnitten im Sommer 2018 entgegen.

Für den täglichen Wäschewechsel bringt NINA VON C eine Serie aus Baumwolle/Elasthan mit einem breiten Spitzenband in großem Blütendessin (Farben weiß und schwarz). Die Slips sind bereits bekannt und werden ergänzt durch 2 neue Topformen, sowie ein hochmodisches, softes Spitzenbüstier, das durch seine Unterlegung mit elastischem Tüll eine optimale, sanft formende Passform hat.

Der Trend zu glänzenden Materialien mit seidigem Fall trägt NINA VON C mit der Ausweitung des NOS Programms im Viscose-Interlock Rechnung. Das neue Trägertop mit verstellbaren Spaghetti-Trägern und schmalem Saum kann auch gut als Top unter Cardigans, Blazer oder Blusen getragen werden. Der passende French, der sich wieder wachsender Beliebtheit erfreut, ist das ideale Pendant unter luftige Sommerkleider und Röcke. Die Kombi Top und French sind auch die perfekte alternative Nachtwäsche für heiße Sommernächte.

 


Veröffentlicht am: 12.11.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit