Startseite  

12.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Rallye Dakar 2018

Im Januar 2018 beginnt die 40. Auflage

In jedem Jahr entwirft das Organisationsteam der Dakar eine dramatische Rennsport-Arena voller natürlicher Herausforderungen, um die Ausdauer von Mensch und Maschine auf die Probe zu stellen.

Die Dakar 2018 verspricht in dieser Hinsicht nicht weniger als ihre Vorgängerinnen: Dieses einmalige Rennen führt die Teilnehmer durch die Wüsten, Berge und Prärien von Peru und Bolivien, bevor sie schließlich in Argentinien zu Ende geht.

Die Dakar ist eine wahrhaft internationale Veranstaltung, bei der alle Teilnehmer Bewunderung und Respekt aus der ganzen Welt erfahren, und besonders diejenigen, die dieses Langstrecken-Spektakel erfolgreich beenden. Nach vier Dakar-Siegen in Folge für MINI von 2012 bis 2015 sowie fünf Siegen in der Allrad-Klasse und vier Titeln im FIA Cross Country Rally World Cup werden MINI Motorsport, unser Motorsport Partner X-raid und die Renn-Crews der MINI Familie bei der Dakar 2018 mit noch mehr Leidenschaft als zuvor angreifen. Die Erfolge dieser Partnerschaften haben bereits jetzt ihren Teil zur Geschichte der sportlichen Kompetenz von MINI beigetragen, die vor mehr als 50 Jahren mit Siegen bei der Rallye Monte Carlo gegen andere illustre Rallye-Konkurrenten begonnen hat.

Nach den Erfolgen des MINI John Cooper Works Rally und des MINI ALL4 Racing ist die Dakar 2018 die internationale Bühne für die weltweite Renn-Premiere eines komplett neuen Renn-Fahrzeuges: des MINI John Cooper Works Buggy. Dieser aufregende Neuzugang komplettiert die MINI Motorsport Riege und erweitert den Auftritt von MINI erstmals auch in die höchst wettbewerbsintensive Klasse der Fahrzeuge mit Zweiradantrieb.

Der Start in zwei Kategorien des Langstrecken-Rallyesports ist typisch für den Sportsgeist der MINI Performance Marke MINI John Cooper Works – und unterstreicht zudem das zukünftige Engagement von MINI Motorsport in dieser herausfordernden Motorsport-Kategorie. Natürlich ist das Debüt des MINI John Cooper Works Buggy bei der Dakar – der anspruchsvollsten Langstrecken-Rallye überhaupt – an sich schon eine Herausforderung. Die langjährige strategische Partnerschaft von MINI mit X-raid hat aber bereits mehrfach den Beweis erbracht, dass man für anstehende Herausforderungen mehr als bereit ist.

MINI Motorsport Partner X-raid hat dank seines erfahrenen Teams aus Ingenieuren, medizinischen Betreuern, Managern und Support-Mitarbeitern über Jahre die internationalen Crews der MINI Familie sicher zu absoluter Perfektion geführt. Dazu kommen die Crews selbst: Fahrer und Beifahrer aus allen Ecken der Welt, die zusammenkommen, um die Zuschauer zu begeistern und den ultimativen Erfolg einer Zielankunft bei der Dakar zu erreichen.

Im Namen von MINI wünsche ich allen MINI Teilnehmern, den Support-Teams und den Zuschauern eine sichere und aufregende Dakar 2018.

Ihr
Sebastian Mackensen, Senior Vice President MINI

 


Veröffentlicht am: 22.11.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit