Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Erzählst Du mir was?

Kultur-Geschichten im Waldgasthof Buchenhain

Der Waldgasthof Buchenhain verwandelt sich jeweils am 19.01.18, 23.02.18 und 16.03.18 in einen Nährboden aus Kultur und Geschichte. In bayerischer Mundart erzählt der gebürtige Münchner, Prof. Dr. Walter Stelzle, Kurioses aus dem Liebesleben König Ludwigs II. bis hin zu urigen Anekdoten aus der Geschichte des bayerischen Bieres.

Was ist dran, an den Gerüchten um die Geburt König Ludwigs II.? Lässt das Liebesleben des Märchenkönigs lange nach seinem Tod tief blicken? Welche Mythen birgt die Donau und was hat es mit Geschichten zum bayerischen Bier auf sich? Der ausgewiesene Geschichtenerzähler, Kommunikationsspezialist, Historiker, Journalist, Autor, Kulturliebhaber und überzeugter Altbayer trägt vor, was teils selbst erfunden ist und teils einer literarischen Vorlage entstammt.
Das Besondere: Während die Gäste aufmerksam der einzigartigen Erzählkunst von Muck Stelzle lauschen, serviert das Team des Waldgasthof Buchenhain ein geschmackvolles Begleitmenü, dessen Zusammenstellung sich in der erzählten Geschichte widerspiegelt.

Zu folgenden Themen werden an drei Terminen im Waldgasthof die Ohren gespitzt und der Gaumen verwöhnt:

König Ludwig II., 19.01.18, Beginn 19:00 Uhr

Selleriecrèmesuppe mit Kresse
Geschmorter Kalbstafelspitz in Spätburgunderjus mit Kohlrabi-Karottenstiften und Kartoffelplätzchen
Espresso-Mascarponemousse mit Orangen-Minzesalat
***
Das Menü inkl. Geschichte und Willkommenstrunk beträgt 45€ pro Person.

Donaugeschichten, 23.02.18, Beginn 19:00 Uhr

Blattsalatherzen in Orangendressing mit Speckkrusteln und Croûtons
Gedünstetes Welsfilet auf Wurzelgemüse mit Kartoffelschnee und Meerrettich
Karamel-Maroni-Eis mit Zitrusfruchtsalat
***
Das Menü inkl. Geschichte und Willkommenstrunk beträgt 45€ pro Person.

Geschichten des bayerischen Biers, 16.03.18, Beginn 19:00 Uhr
Bayerische Biersuppe mit Schnittlauch und Weißbrotcroûtons
Bierfleisch mit Semmelknödel und Marktgemüse
Apfelkücherl in Bierteig und Vanillerahm
***
Das Menü inkl. Geschichte und Willkommenstrunk beträgt 45€ pro Person.

In beschaulichem Ambiente, eingebettet zwischen hochgewachsenen Kastanienbäumen, bietet der Waldgasthof Buchenhain die optimale Kulisse für einen fesselnden Abend, dicht am Publikum, mit kulinarischem Genuss und spannenden Geschichten.

Foto: (c)langemann.de

 


Veröffentlicht am: 20.12.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit