Startseite  

19.08.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Mit Freude shoppen

Schlanke Looks für kräftige Männer

Wer als Mann eher eine kräftige Figur hat, braucht die Freude am Shoppen nicht zu verlieren. Im Gegenteil: Mit dem richtigen Gespür für Mode und der richtigen Passform ist es nämlich gar nicht so schwer, den richtigen Look zu finden. Und sich darin wohlzufühlen, kann sogar eine Menge Spaß machen!

Online-Shopping: entspannte Alternative zum Shoppingcenter

Manchmal kann eine Shoppingtour durch sämtliche Geschäfte ziemlich lästig ausfallen. Auch das Umziehen in engen Kabinen ist nicht jedermanns Sache. Wie gut, dass es im Internet viele praktische Alternativen zum echten Shoppingbummel gibt! So zum Beispiel den Onlineshop Happy-Size, der auf seiner Website einige wertvolle Styling-Tipps für verschiedene Figurtypen verrät.

Doch die Online-Shoppingtour bietet noch weitere Vorteile: Es können mehrere Größen zur Auswahl bestellt und ganz in Ruhe in den eigenen vier Wänden anprobiert werden. Wenn die Sachen nicht passen, können sie meistens kostenlos an den Modehändler zurückgeschickt werden.

Hilfreich sind auch die zahlreichen Fashionmagazine im Internet, die auch Männer über aktuelle Trends aus der Welt der Mode informieren. Denn wer sich gut mit der aktuellen Mode auskennt, dem fällt das richtige Styling weit leichter. Dazu zählt auch die Wahl einer bestimmten Marke oder Kollektion, deren Passform am ehesten den eigenen Körpermaßen entspricht. Doch wenn der Anzug wirklich perfekt passen soll, ist der Gang zum Herrenschneider sicher die beste Lösung.

Welche Looks wirken schlank?

Der neue Look soll natürlich nicht nur optisch gefallen – im Idealfall schummelt er auch ein paar Extrapfunde weg. Dass Längsstreifen optisch strecken und Querstreifen genau das Gegenteil erreichen, ist wahrscheinlich jedem bekannt. Statt der Längsstreifen kann man aber auch einen anderen Trick anwenden: Das Sakko oder die Jacke einfach auflassen. Wenn das Shirt oder Hemd darunter farblich einen Kontrast bildet, hat diese Dreiteilung denselben Effekt wie ein Teil mit Längsstreifen. Dasselbe gilt auch für den angesagten Layering-Look: Mindestens zwei unterschiedliche Oberteile übereinander tragen. Das sieht nicht nur lässig aus, sondern macht auch eine schmalere Silhouette.

Die Farbe spielt eine wichtige Rolle für den schlanken Look. Schwarz zählt zwar zu den beliebtesten Farben für kräftige Figuren, aber auch ein dunkles Blau oder Grau sind farblich ein Hingucker. Am besten stimmt man die Farbe des Oberteils und der Hose aufeinander ab, was ebenfalls optisch streckt. Dazu noch stylishe Accessoires wie einen bunten Schal oder coole Sneakers kombinieren, die dem Outfit das gewisse Etwas verleihen. In diesem Beitrag gibt es tolle Vorschläge für die Auswahl geschmackvoller Accessoires.

Bild: ©istock.com/bonetta

 


Veröffentlicht am: 22.12.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

Männermode - mal schauen?

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit